Hat die Länge und die Breite eines Kabels von einer Lampe damit zu tun wie hell sie ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hat es nicht da ist allein die stärke des leuchtmittels zuständig.bei größeren verbrauchern wäre es anders,nur für lampen im üblichen sinn nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

länge und querschnitt des kabels bestimmen dessen widerstand. und wenn es eine lampe ist mit einer ohne hin schon niedrigenren betriebsspannung, bei relativ hohem strom ist, kann man in der tat die länge und den querschnitt der zuleitung sehen...

ein langes dünnes kabel hat natürlich einen wesentlich niedrigeren wiederstand wie ein kurzes, dickes...

du kannst dir ja mal verschiedene röhrchen mit unterschiedlichen duchmessern und längen besorgen. wenn du durch pustest, oder es versuchst, dann wirst du verstehen, was ich meine...

lg, Nicki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElektroKDD
11.07.2016, 19:55

Ein langes dünnes Kabel hat einen höheren Widerstand als ein kurzes dickes. 

1
Kommentar von Peppie85
12.07.2016, 06:45

ja liebe nicki :-) schön dass du auch mal fehler machst. der ekektrok hat recht :-)

0

die Zuleitung spielt keine Rolle, massgeblich ist die Stärke des Leuchtkörpers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, allein die Wattanzahl hat etwas mit der Helligkeit zu tun. Allerdings sind Kabel doch dicker wenn Es um Helligkeit geht könnte ich vermuten, da sie ja auch dann stärker sein müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, länger oder dünner hat mehr Widerstand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?