Hat die Katze einen Tumor?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke nicht, dass ihr euch Gedanken machen müsst. DAs wird einfach nur Fett sein ;) ist bei einer unserer Katzenauch so. Ihr solltet höchstens mal zum Tierarzt gehen, wenn ihr irgendeinen Knubbel findet. Aber solang sich das alles gleich anfühlt ist normalerweise alles in Ordnung. Aber ohne es zu sehen ist das natürlich immer schwer zu sagen, aber ich hoffe ich konnte trotzdem helfen :) und gebt sie bitte nicht zurück nur weil etwas nicht mit ihr stimmt! Man gibt ja auch nicht sein Kind zur Adoption frei weil es mal krank ist

Ja ja, direkt wieder abgeben wenn was nicht stimmt. Woher sollen wir wissen was das ist? Wir sind weder Tieraerzte noch haben wir ein Bild - Ferndiagnosen sind sowieso Mist. Geh mit dem Tier zum Tierarzt und schieb sie nicht gleich wieder ab. Meine Guete... Wenn ihr euch Tiere anschafft holt ihr euch gleichzeitig eine menge Verantwortung mit ins Haus, ist euch das denn nicht klar?!

wo denn am bauch? oder war sie vielleicht schon mal schwanger? und wenn nicht: tierarzt! so ein nachgucken kostet auch nicht viel...

Katze mit beule am bauch

Meine katze hat an ihrem bauch so eine beule schon seit etwa einem halben jahr aber da war es nicht so schlimm.. Heute hab ich das so entdeckt.. Was könnte das sein? Ein tumor? Und nein ich kann leider nicht zum tierarzt gehen.

...zur Frage

Katzen Tumor an Bein

Mir ist seid paar Wochen aufgefallen das meine Katze was am Bein hat .. Meine mam ging zum Tierarzt und er sagte ja er hat ein Tumor ... Ich weis nicht was ich machen soll ist meine Katze sie ist mein ein und alles !! Kann sie daran sterben ?

...zur Frage

Merkwürdige Knubbel auf der haut meiner Katze

Hallo, ich habe vor ein paar Tagen bei unserer Katze kleine Knubbel auf der Haut festgestellt. Man spürt sie sehr deutlich beim streicheln, auch wenn sie an sich nicht groß sind (ca. 0,5cm lang). Diese Knubbel sitzen auch nicht unter der Haut wie vllt ein typischer Tumor, sondern stehen ab und sind tropfenförmig. Wie kleine Hautbläschen an veschiedenen Stellen, z.B. am Ansatz der Vorderpfoten oder an der Seite und am Bauch. Ich dachte erst es wäre vllt eine Zitze. Weiß jemand was das ist und ist es gefährlich für meine Katze?

Gruß, Kiia

...zur Frage

Katze tumor?

Hallo liebe Community

Woran kann man erkennen, das eine Katze an einem Tumor leidet bzw erkrankt ist? Gibt es irgendwelche Anzeichen? Vielleicht hat jemand die Erfahrungen damit gesammelt?

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Unsere Katze (1 Jahr) ist nicht kastriert und hat einen Hautlappen am Bauch Was kann das sein?

Wir stellen uns seit mehreren tagen die frage warum unsere Katze Minka einen Hautlappen am Bauch hat aber sie ist ja nicht kastriert nun machen wir uns sorgen ob es ein Tumor ist . weiß jemand vllt mehr was darüber was das sein kann.

...zur Frage

Beule am Bauch meiner Katze

Ich habe vor ca. 1 1/2 Wochen eine Beule am Bauch meiner Katze gefunden. Am nächsten Tag sind wir dann zum Tierarzt (da war sie noch ein bisschen größer). Der Tierarzt meinte es ist eine Entzündung bzw. Verletzung von einem Kampf.. Wahrscheinlich mit einer anderen Katze. Das hat mich nicht sonderlich gewundert, denn meine Katze ist so ein kleines ''Mobbingopfer'' in unserer Nachbarschaft, da sie die jüngste ist :D Immer wird sie gebissen etc. So dann hab ich die Ärztin gefragt ob sie denn ausschließen kann, dass es irgendein Tumor ist & sie meinte ja. Sie hat ihr noch eine Spritze gegeben, damit die ''Beule'' zurück geht & außerdem hat sie uns Tabletten mitgegeben. Die Ärztin hat gesagt nach der Spritze & allen Tabletten sollte sie schon nach 3 oder 4 Tagen weg sein aber sie ist immernoch da & richtig dick.

Weiß jemand vielleicht was das noch sein könnte..? :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?