Hat die Bank mich vergessen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde schleunigst bezahlen. Da du ja weißt dass die TargoBank noch Geld von dir bekommt, wird man dir versuchten Betrug vorwerfen können. Dein Wissen darüber hast du zum einen mit deinem Anruf preis gegeben. Zum anderen hast du auf deinem Kontoauszug die Nichteinlösung der Lastschrift stehen. Das reicht um dir zu unterstellen, dass du darüber informiert bist.

Erlich wärt am Längsten

0

Auf gar keine Fall warten was passiert, sondern in jedem Fall proaktiv auf die Bank zugehen.

Du kriegst sonst nur STress. Und ein SChufa-Eintrag ist schneller da, als Dir lieb ist. In dem Fall bleibt eine Kündigung sogar bis zu fünf Jahre gespeichert

Wecke niemals schlafende Löwen. Warte die Verjährungsfristen ab. In der Regel drei Jahre nach entstehen des Rechtsgeschäfts. Geld aber vorsorglich bereit halten.

DAS ist huetzutage im modernen Copmputerzeitalter bei Banken ein sicherer Weg zu einem negativen Schufa-Eintrag.

Auch hier gilt: Ehrlich währt am längsten

0
@afw1973

nö. wenn eine forderung von einer firma oder bank verpennt wird und die drei jahre verjährung durch sind, dann gibt es keinen grund für einen negativen schufaeintrag.

0

Bekommt man bei Media Markt eine Finanzierung wenn man bei Jobcenter ist?

wir waren bei Saturn und wollten was Finanzieren doch die Angestellte meinte das Santander Bank und Consors Finanz keine Finanzierung macht wenn man finanziell unterstützt wird Doch wie ist es bei Media Markt denn die Finanzierungs Partner sind Targobank,Santander Bank und Consors Finanz Bank Würde Targobank eine Finanzierung machen mit finanziellen Unterstützung?

...zur Frage

Media Markt TargobankFinanzierung

Hallo, weiss einer zufällig ob bei einer Finanzierung Media Markt das Geld von Targobank sofort bekommt oder erst wenn man als Kunde selbst der Targobank die monatliche Rate bezahlt?

Danke im Voraus

...zur Frage

Ärger mit CitiBank und Schufa -> jetzt kommt der Vater als Targobank

Hallo, ich habe ein sehr großes Problem mit der Schufa, bzw. mit der Citibank. Die Bank hat mich in Januar 2009 bei der SCHUFA gemeldet, und gleichzeitig gekündigt wegen offenen Betrag (in Höhe von 144€). Ich habe aber weder Mahnung noch eine Kündigung bekommen.

Erst nach einem Antrag bei Postbank habe ich mit einer Ablehnung erfahren dass es in meinem SHUFA-Auskunft negativen Eintrag steht. Natürlich habe ich sofort reagiert, meinen Auskunft bei der SHUFA gefordert und den Betrag sofort ausgeglichen.

Dann ging mit der Citibank los. Ich habe mit denen telefonisch Kontakt aufgenommen und um die Löschung des Eintrags in SCHUFA gebeten, sie wollten aber gar nicht behilflich sein, sie waren sogar so freundlich (!!!) dass sie mir sagen können, dass ich es verdient habe (Sie wollten kein Kundenschaft sondern echt nur mich ärgern). Ich hatte so ein Gefühl gehabt, dass die Bank wegen mir ins pleite geht.

So komme ich langsam zur Frage. Citibank geht in Februar 2010 ins pleite und wird von der Targobank übernommen. Hier ist für mich wichtig. Ich denke es ist schon möglich, dass die Targobank auch alle Kunden und Schulden von Citibank mit übernehmen kann. Aber zu diesem Zeitpunkt gabs kein Vertrag zwischen ich und Citibank. Auch keine Forderung gab es für mich.

Die Frage ist jetzt: wie sieht es rechtlich aus, dass die neue Bank einen gekündigte und nicht mehr existierende Vertrag übernehmen und in SCHUFA mit eigenen Namen weiter eintragen lassen darf?

(Die bank kann das Leben für uns 3-Vollen-Kalendar-Jahren -bezieht sich auf fast 4-Jahren, für finanzielle Aktivitäten sperren und zwar wegen 144€, aber selbst kann sofort mit einem neuen Namen wieder ins Geschäftsmarkt zurück landen?)

Der Eintrag steht immer noch in meinen Auskunft aber jetzt mit dem Namen von Targobank, da anscheinend Citibank offiziel nicht mehr existiert. Ein Ansprechpartner ist auch aus keine bestehende Kundenschaft nicht mehr möglich (wenn ich keine nette Person treffe, die großzügig ist und behilflich sein will, was aber auch mit dieser Bank sehr schwierig ist)

Gibt es irgendeine Möglichkeit, um diesen Eintrag aus SCHUFA-Auskunft zu entfernen?

vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Finanzierung Targo Bank Auftragsbestätigung

Ich habe eine Finanzierung bei Media Markt online abgeschlossen, über die Targo Bank. Habe dort alles eingetragen und wurde angenommen.. da mein Drucker nicht ging, konnte ich die Auftragsbestätigung nicht drucken. Beim Abholen werde ich doch dann da ein ziemliches Problem haben, oder?

...zur Frage

Kann ich in jeder Sparkassen-Filiale Geld einzahlen?

bzw. entstehen Gebühren wenn ich nicht in der Bank einzahle, wo ich mein Konto eröffnet habe?

...zur Frage

Moin, Handy Finanzierung bei Media Markt?

In Media Markt kann man für das Iphone 7 eine Monatliche Rate mit 0% Finanzierung machen(33 Monate). Ich bin 18 Jahre alt und arbeite noch nicht. Kann man eine Rate so machen dass, das auf mein Name ist, aber das geld von meinen Vaters Konto abgebucht wird? Ich möchte das auf mein name machen, weil mein Vaters Schufa im Negativen Bereich ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?