Hat die afghanische Zivilbevölkerung sich darüber gefreut, dass deutsche Soldaten im Land waren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hab da einiges mitbekommen. Ein Soldat hat es mir mal erklärt.

Oft ist es so, dass du als Deutscher oder US Soldat deren Häuser nicht betreten darfst (von den Afghanern aus). Weil die heißen ungläubige nicht willkommen. Das gilt aber nicht für wichtige Hausdurchsuchungen oder das "stürmen" des Hauses. Dann ist es egal was die Afghaner sagen. 

Wenn ein Dorf durchsucht werden muss nach einem "Mohammed" muss fast jedes Haus durchsucht werden. Warum? Ganz einfach. In einem Afghanischen Dorf könnten vielleicht 1000 Leute leben. Davon heißen 80-120 Mohammed. Klar, viele werden sehr sauer. Aber was sein muss, muss sein!

Oft wird man aber eher positiv empfangen. Wenn gepanzerte Straßen entlang fahren wird man begrüßt. Einige Kinder schmeißen aber Steine auf das Militärfahrzeug weil sie sagen "es sind ungläubige". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muhamedba
06.03.2017, 02:02

Weil die heißen ungläubige nicht willkommen.

Auch Muslime nicht, da die es nicht glaube und wenn sie es glauben (weil die eben alles wissen und jede Frage beantworten können) fragen die warum die hier sind, warum die nicht einfach das Land verlassen.

0
Kommentar von CombatKravMaga
06.03.2017, 15:27

Kinder schmeißen Steine weil wir ungläubig sind... du warst nicht da oder. Und die da unten hab nichts zusagen. Egal ob wichtig oder nicht wenn das Haus und die Bewohner verdächtig waren Tür auf rein ohne Vorwarnung. Das was du erzählst,  erzählen die Medien.

0

Also ich persönlich war dort noch nicht im Einsatz aber habe Kameraden die schon dort waren. Einige in der zivil Bevölkerung haben sich sehr gefreut, da sie medizinische Hilfe bekamen und auch mal Schokolade usw. Es gab leider aber auch welche die gesagt haben, das sie sie nicht brauchen und sie wieder in ihre Heimat zurück sollen. Aber der größte Teil hat sich wohl gefreut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wie immer ein teil freut sich ein anderer will sie/uns nicht da haben. Naja weil fremde soldaten bringen meistens auch probleme mit sich. Und es gibt genügend leute im osten die von menschen aus dem westen nichts halten...
Also ja viele haben sich gefreut viele auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würdest du dich freuen, wenn afghanische Soldaten in Deutschland dich besuchen würde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?