Hat der Mond der Erde eigentlich einen Namen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Normalerweise heißt der wirklich einfach "Mond". Manchmal wird als Name die lateinische Bezeichnung "Luna" benutzt. Die Erde heißt dann "Terra" und die Sonne "Sol".

Wenn dich also mal ein Alien fragen sollte, wo du wohnst, dann kannst du sagen "Ich wohne auf dem Planeten Terra im Sonnensystem Sol."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mio003
08.09.2016, 18:38

Dann kann man nichts falsch machen:)

0

Erdmond, nur um Verwechslungen mit anderen zu vermeiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach nur "Mond" oder "Erdmond". Ansonsten lass Doch einfach Deine Fantasie mal spielen.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, er heißt "Der Mond".


Es gibt viele Trabanten, die um andere Planeten fliegen, und die pauschal auch als Monde bezeichnet werden. Denn die Bezeichnung "Monde" leitet sich von unserem Mond, als dem typischen Vertreter dieser Objekte ab.

Aber wenn man von dem Mond spricht, dann meint man in der Regel nicht irgendeinen Mond, sondern unseren Mond, der eben Mond heißt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, der heißt Mond.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Erdmond.

Die korrekte allgemeine Bezeichnung wäre Trabant oder natürlicher Satellit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mond heißt der.

Dieser Name wurde später auf Himmelskörper anderer Planteten übertragen, die wie ein "Mond" um den Planeten kreisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?