Hat der Mensch ein Limit für Intelligenz?

3 Antworten

Ja es gilt für die Menschen[Ich nicht Element dieser Menge], dass sie ein Limit erreichen werden.

Klar gibt es ein Limit. Der Mensch hat ja nun nicht unendlich viele Gehirnzellen.

Der IQ nimmt in den Industrienationen ab. Womöglich liegt es am Komfort. Wie Muskeln muss auch das Hirn arbeiten. Wer das beherzigt hat nur noch das Problem des Alterns. Eine Grenze wurde scheinbar noch nicht gefunden.

Was möchtest Du wissen?