Hat der Marienkäfer eine volle Metamorphose?

1 Antwort

Das dürfte Deiner Tochter einleuchten - und so wird sie es auch verstehen und umsetzen können.

http://www.insektenbox.de/fibel/ent/index.html

Die Verwandlung, die ein Insekt während des Heranwachsens durchläuft, wird als Metamorphose bezeichnet. Bei den geflügelten Insekten gibt es zwei alternative Entwicklungsweisen:
Unvollständige Metamorphose - die Larve ähnelt im wesentlichen der Imago.
Solche Insekten nennt man hemimetabole Insekten.
Beispiele: Libellen, Wanzen.
Vollständige Metamorphose - die Larve ähnelt nicht der Imago; in den Entwicklungszyklus wird ein Puppenstadium mit tiefgreifenden Umbauvorgängen eingeschoben.
Solche Insekten nennt man holometabole Insekten.
Beispiele: Käfer, Schmetterlinge, Hautflügler.
[Imago = erwachsenes Insekt]

Was möchtest Du wissen?