Hat der Konzentrationsgradient was mit aktivem bzw passivem Transport zutun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, hat es.

Ein passiver Transportvorgang setzt voraus, dass Konzentrationsunterschiede vorliegen, Teilchen wandern vom Ort höherer Konzentration zum Ort niedriger Konzentration.

Beim aktiven Transport werden Teilchen gegen das Konzentrationsgefälle gepumpt, dazu ist Energie notwendig.

Was ist denn eine Strukturlegearbeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fashiongirl1607
02.12.2016, 15:27

Man bekommt verschiedene Wörter und muss sie sinnvoll anordnen und mit pfeilen verbinden.

1

Was möchtest Du wissen?