Hat der Körper bzw. die Muskeln einen memory effekt?

3 Antworten

Ja einen Memory-Effekt soll es wohl geben. Allerdings wohl nicht über 1-2 Jahre. Eher über ein paar Monate.

Alles andere würde ich nicht als Memory bezeichnen sondern eher als glückliche oder unglückliche Genetik.

Hallo! Den Memory - Effekt gibt es ganz eindeutig. Ich bin seit vielen Jahren im Kraftsport unterwegs, davon 7 Jahre Bundesliga Gewichtheben. Mache ich eine Pause so baue ich in einem Monat wesentlich mehr Muskelmasse auf als in Anfängerzeiten in einem Jahr - auch ohne Supplemente.

Der Körper baut nie freiwillig Muskeln auf, fehlt die Notwendigkeit, so sind sie für ihn nur eine unnötige Belastung. Der Körper muss also durch Arbeit oder Sport zum Muskelaufbau gezwungen werden. Aus gleichem Grund hält der Körper auch keine Muskeln. Was antrainiert ist, geht ohne Reiz wieder weg. Immerhin haben die Muskeln eine Art Erinnerungsvermögen und bauen sich dann schneller wieder auf.  Memory - Effekt .

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Ja und Nein. Ein wirklicher Memoryeffekt wurde noch nicht nachgewiesen. Fakt ist deine Muskelmasse nimmt bis zu einem bestimmten Punkt ab. Doch der ist abhängig von deinen Gewohnheiten und ob du hungerst oder nicht. Je mehr du hungerst und je weniger du deine Muskeln beanspruchst desto mehr werden sie abgebaut. Änderungen im Kreislauf- und im zentralem Nervensystem werden recht schnell abgebaut, aber sie lassen sich wieder schnell aktivieren. Aussagen zu veränderten Zellstrukturen sind mir noch nicht untergekommen. Je doch habe ich nicht gezielt danach gesucht. Aber wären sie wichtig würden sie sicherlich viel öfter erwähnt werden ;)

Doch was meiner Meinung nach den memoryeffekt ausmacht ist Erfahrung. Wenn du weißt wie du trainieren musst, wie es sich anfühlen muss, wie du deine Körpersignale deuten musst und und und ... dann hast du einen größeren Vorsprung auf dein früheres Training und kannst an alte Erfolge einiger maßen schnell aufschließen.

Was möchtest Du wissen?