Hat der Fußgänger Vorrang?

Kreuzung - (Verkehr, Straße, vorfahrt)

7 Antworten

Keine Ahnung ob du das meinst, aber meinst du den Fahrradweg? Der hätte hier Vorfahrt, sofern der Verkehr nicht nit Schilder/Ampeln geregelt ist.

Da es sich hier um einen Zebrastreifen handelt hat grundsätzlich der,Vorrang der ihn zu Fuß überquert.Fährt man jedoch mit einem Fahrrad über einen solchen Streifen,hat man keinen Vorrang sondern muss entweder absteigen und schieben oder die Autos passieren lassen.

Das ist ein "Zebrastreifen". Wenn dieser so ausgeschildert ist, hast Du als Fußgänger immer Vorrang - egal, ob innerhalb der Ortschaft oder außerhalb.

Was möchtest Du wissen?