Hat der Bundestag in Deutschland zu viele Abgeordnete?

Das Ergebnis basiert auf 42 Abstimmungen

Ja 76%
Nein 17%
Mir ist das egal 7%
Weiß ich nicht 0%

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

viel zu viele! DE hat 299 Wahlbezirke, die auf 200 reduzieren und für jeden Wahlbezirk 2 Abgeordnete macht 400 total, ohne Überhangs- und Ausgleichsmandate die braucht niemand .Wofür braucht ein Volk von 83 Mio das zweitgrösste Parlament der Welt? Selbst die Inder mit über 1 Mrd Bewohner hat weniger Abgeordnete .

"ohne Überhangs- und Ausgleichsmandate die braucht niemand"

Stimmt, wenn man ein kaputtes Wahlsystem wie in den USA oder Großbritannien will, dann braucht man sowas nicht.

Was natürlich nicht heißt, dass man nicht mit weniger Abgeordneten auskommen kann.

1

Dank für den Stern :-)

0
Ja
  • Ja, man könnte eine gleich gute Regierungsarbeit auch mit wesentlich weniger Abgeordneten leisten.
  • Das Kostenargument finde ich dabei aber unwesentlich. Eine Verkleinerung des Parlaments würde bezogen auf den gesamten bundesdeutschen Verwaltungsapparat keine signifikante prozentuale Einsparung bewirken. Wir können uns die Größe des Parlaments also leisten.

"Ja, man könnte eine gleich gute Regierungsarbeit auch mit wesentlich weniger Abgeordneten leisten"

Was die Regierungsarbeit mit der Anzahl der Abgeordneten zu tun hat, das weißt auch nur du...

0
Nein

Ein Abgeordneter sollte schon einen gewissen Teil der Bevölkerung glaubhaft repräsentieren können und für die Bewohner seines Wahlkreises auch ein Ansprechpartner sein.

Um das gewährleisten zu können, kann er aber lediglich eine gewisse Menge an Bürgern im Parlament vertreten und deswegen muss das Parlament eben entsprechend groß sein.

Das ist schon ganz sinnvoll bemessen.

... Abgeordneter sollte schon einen gewissen Teil der Bevölkerung glaubhaft repräsentieren können... gute Idee, nur warum muss dieser gewisse Teil ausgerechnet die Wirtschaft sein?

0
Nein

Es geht um die Artikulation der Meinungen von Minderheiten, sodass auch Minderheiten vertreten werden und nicht nur die Interessen weniger erfüllt werden.

Ja

Ja, viel zuviele. Die Hälfte würde genügen und mit den eingesparten Diäten, könnte man die Rentenkasse füllen.

es würde schon langen wenn ALLE in die Rentenkasse einzahlen und die max Rente aus der Rentenkasse 3000€ beträgt . geht doch in anderen Ländern (zB Österreich) auch.

1

Was möchtest Du wissen?