Hat der Arzt gemerkt, dass ich nicht krank bin und mich trotzdem krankkgeschrieben?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

naja im Prinzip schon. denn wenn du trotzdem was hattest und du dir dann was passiert weil du dich nicht geschont hast, kann er ja dafür belangt werden.

ist also auch Selbstschutz für den arzt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage: Warum genau, hast Du das gemacht?

Nur um zu schauen ob Dich der Arzt tatsächlich krank schreiben würde, obwohl dir nichts fehlt?
Ist Dir langweilig?
Er hat Dir einfach geglaubt ! Hätte doch wirklich sein können, dass Du was falsches gegessen hast und da hört man eben manchmal keine Darmgeräusche. 
Hatte das auch schon und mir war 2 Tage ko....übel

Sei doch einfach nur froh, dass Du gesund bist und dass Dir nichts fehlt!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterschmichel
16.07.2017, 13:25

ich habs gemacht weil viele behaupten, dass die ärzte schnell einen krankschreiben.. und das wollte ich nun testen. 

0

Vielen Dank für den völlig unnützen Verbrauch meiner solidarisch gezahlten Krankenversicherungsbeiträge!

Eine Frechheit ist das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es auch sein kann, dass du einfach was Falsches gegessen hast - das kann er nicht feststellen. 

Er schreibt dich krank, weil er mächtig Probleme bekommt, wenn ers nicht tut und du wirklich krank bist. Nehme ich jetzt mal so an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt muß davon ausgehen, daß Du ihm die Wahrheit sagst, und schreibt Dich vorsorglich krank. Würde ich auch machen, wenn ich Arzt wäre.

Vielleicht hat er den Braten gerochen, aber nichts gesagt.

Tu mir einen Gefallen: Mach sowas nie wieder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterschmichel
16.07.2017, 14:18

Wieso NIE wieder? was kann passieren? war ja nur ein experiment? bitte um ehrliche antwort. danke

0

Klar: Ein Experiment. Wer soll das denn glauben? Warum gibst du nicht zu, dass du keine Lust hattest???

Auf jeden Fall wird der Arzt dich für einen Hypochonder halten und dich das nächste Mal zu einem Psychologen senden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterschmichel
16.07.2017, 13:27

glaub doch einfach.. :(

0

Hallo.

Da sowas nicht von selbst kommt, will er auch sich gehen.
Er hat ja auch eine Verantwortung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er konnte nicht so ganz ausschließen, dass du Durchfall hast. 

Bist du dann zur Arbeit gegangen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterschmichel
16.07.2017, 14:09

Nein.. dachte ich nutze es gerade aus. ich weis das viele das jetzt für assozial halten. aber ich mach das in der regel nie. war nur ein experiment

0

Ist immer so.

Die wollen auch nur Kohle verdienen.;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?