Hat der Arzt bei selbstverletzen verhalten Schweigepflicht (unter 18)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist kompliziert. Theoretisch ist die Schweigepflicht des Arztes bindend - unter Umständen ist jedoch Deine Gesundheit wichtiger als das Geheimnis. Da wird der Arzt sehr sorgfältig abwägen müssen. Dein SVV muß schließlich irgend wann einmal behandelt werden. Oder glaubst Du immer noch, Du könntest das Problem allein in den Griff kriegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XoMarieoX
20.06.2016, 20:26

Dankeschön !:) ich weiß nicht komme nächste Woche Mittwoch in eine Klinik (Psychiatrie) die wissen es aber nicht.

0

Ja, sofern er dies für nötig hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man unter 18 ist darf er glaub ich mit deinerutter reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?