Hat das Reizdarmsyndrom mit der eigenen Nervosität zu tun oder liegen Ursachen in der Ernährung?

8 Antworten

Ich denke da spielen viele Faktoren eine Rolle: Veranlagung, Umwelt (Stress), Ernährung. Ich hab schon von klein auf Probleme mit der Verdauung. Bei mir kommt wohl noch eine Glutenunverträglichkeit dazu. Beschwerden bekomme ich vor allem auf Zwiebeln, Chili, schwarzen Pfeffer und auf Überdosierungen von Muskat und diversen anderen scharfen Gewürzen. Anschleichende Beschwerden bekomme ich von Industriezucker und Weizenmehl. Interessant ist, dass ich Knoblauch gut vertrage. Ich muss zwar die Dosis ein wenig antrainieren, aber dann hilft er mir sogar gegen Blähungen, weil er entkrampft. Ich nehme an, Zucker und Mehl schädigen den Darm und dann reagiert er mehr oder weniger heftig auf den Rest. Auf jeden Fall würde ich jedem mit diesem Problem empfehlen, eine umfassende Diagnose stellen zu lassen, denn Stress allein ist meist nicht die Ursache. Stress lässt aber wahrscheinlich vorhandene kleine Probleme zu großen Problemen werden.

Ich hatte 30 Jahre einen Reizdarm, so dass ich sogar ohnmächtig vor Schmerzen wurde und mehrmals notfallmässig ins Spital eingeliefert werden musste.

Es war sehr viel nervlich bedingt, aber auch, weil ich viel zu wenig getrunken habe! Man muss, wenn man einen Reizdarm hat sehr viel Flüssigkeit zu sich nehmen!!! Janichts scharfes oder hochfettiges, geräuchertes essen, keine Zwiebeln oder Knoblauch, alles was bläht, verhindern.

Auf keinen Fall "Buscopan"-Tabletten nehmen, diese helfen nur kurzfristig, aber verschlimmern die Situation noch mehr!

Dann spielten auch Verwachsungen von früheren Operationen eine grosse Rolle. Diese mussten entfernt werden.

Wenn Du starke Schmerzen hast NOVALGIN-Tropfen verwenden (20 Tröpfchen) in etwas Wasser.

Ebenso hatte ich von dem ganzen Zeug eine Darmverstülpung und sie wollten mir schon einen künstlichen Darmausgang machen.

Wie durch ein Wunder ist nun durch die OP von den Verwachsungen wieder alles in Ordnung und die Schmerzen sind weg. Gottseidank!

Hier noch die Anschrift der Novalgin-Tropfen:

http://www.netdoktor.de/Medikamente/Novalgin-Tropfen-100001152.html

Ich wünsche Dir viel Kraft!

Liebe Grüsse Katinka

Ich war damit auch schon geplagt. Konnte es mit einer Ernährungsumstellung wieder in den Griff bekommen.

Sodbrennen durch Aufregung bzw. Nervosität?

Guten Abend ! Ich habe ein "Problem" immer Sonntags morgens habe ich Sodbrennen obwohl ich nichts besonderes esse was ich sonnst esse. Kann es an der Nervosität vor meinen Spielen liegen , welche ich sonntags habe ? Denn ich kann mir das nicht durch etwas anderes erklären :( danke für antworten

...zur Frage

Gtx 970 Gpu auslastung schwankt zwischen 95 - 97 % anstatt auf konstant 100 zu sein?

Seit einer Woche habe ich das Problem das meine Gpu Auslastung nicht auf die 100 % mehr kommt sie ist immer darunter dies macht sich auch in spielen bemerkbar wo ich 240 fps hatte habe ich nun 50 habt Ihr eine Lösung woran das liegen könnte ?

...zur Frage

Wer hatte positive Erfahrungen mit einem Heilpraktiker?

Hallo, ich habe gesundheitliche Probleme (Reizdarm, migräne und Nahrungsmittelunverträglichkeiten). Die normalen Ärzte sagten mir ich müsste damit leben. Es gibt zwar Tabletten aber die nehme ich ungerne und viel zu oft als dass das gesund wäre. Ich bin am überlegen ob ich einen hp besuchen soll allerdings haben die doch den Ruf Scharlatane zu sein und den verzweifelten das Geld aus der Tasche zu ziehen darum frage ich mal hier nach ob jemand positive Erfahrungen mit Heilpraktikern hatte.

...zur Frage

Unselbstbewusst und leicht überfordert. Angst vorm Haushalt/zusammen ziehen und sich öffnen?

Hey. Also ich hätte da ne lange Geschichte parat und brauche Rat. Ich versuche mich kurz zu fassen. Zu meinem selbstvertrauen. Ich bin sehr überbehütet aufgewachsen. Musste nie was zuhause machen oder etwas wagen weil meine Mutter sozusagen immer ihre schützende Hände über mir hatte. Das wirkt sich heute als Erwachsene (27 J) so aus, dass ich wenig selbstvertrauen habe und sehr schnell überfordert bin. Ich denke immer dass ich das sowieso nicht schaffe oder kann und bin überfordert wenn ich zuviel machen muss. Was mich sehr sehr stark nervt und belastet. Ich wohne seit 3 Jahren alleine in einer Wohnung. Meine Mutter wäscht immer noch meine Wäsche. Heißt ich habe keine Ahnung davon. Zusätzlich leide ich unter Reizdarm syndrom und habe damit täglich Probleme. Ich habe noch nie mit einem partner zusammen gewohnt. Bin auch sehr eingefahren mit dem alleine sein und habe auch Angst mich zu öffnen. Heißt keine Privatsphäre mehr zu haben ungeschminkt zu sein und am schlimmsten das mit dem Reizdarm. Ich habe ziemlich viel Luft im Bauch und man hört das auch morgens beim Stuhlgang (3-5x) morgens. Leider bin ich einfach viel erschöpft und habe einen sehr leichten Schlaf was bedeutet ich kann bei Helligkeit im Schlafzimmer oder Lautstärke (schnarchen) einfach nicht schlafen.

So nun ist es aber soweit. Ich habe einen neuen Partner der 13 Jahre älter ist als ich. Es bleibt nicht aus dass ich zu ihm ziehe. Er hat ein Haus. Es kämen ganz neue Aufgaben auf mich zu. Waschen putzen kochen Garten. Ich bin mit dieser Vorstellung absolut überfordert und habe richtige Angst davor dass ich Das nicht schaffe. Vorallem das kochen und das mit dem Garten. Waschen werde ich ja hoffentlich lernen.

Hinzu kommt nun die Sache mit dem Reizdarm. Und mich völlig öffnen zu müssen.

Dann das mit dem Schlafen. Er schnarcht leider Gottes. Und es gibt auch keine Rollos.

Natürlich weiß er mittlerweile von meinen Ängsten und auch von meinem Reizdarm. Das mit dem Schlafen naja... Ein bisschen weiß er das schon. Aber ich habe solche Angst wenn es dann soweit ist dass ich das alles nicht hinbekomme. Er sagt das kriegen wir schon alles hin. Trotzdem die extreme angst wie ich das alles schaffen soll und die angst davor dass er sich dann denkt um Gottes willen ist die frau kompliziert. Durch den Reizdarm Und den schlafprobleme bin ich natürlich auch mit Partys Urlaube Ausflüge usw. Eingeschränkt. Naja und das mit dem kochen und den Haushalt eben.

Da er einiges älter ist als ich ist er in Beziehungen natürlich viel erfahrener als ich und beim zusammenleben sowieso.

...zur Frage

ab wann macht sich eine gesunde Ernährung auf der haut bemerkbar?

hey wisst ihr ab wann sich gesunde Ernährung bemerkbar macht ? trinke ca min 2 liter Wasser und ungesüßten Tee pro tag :P

...zur Frage

Jeder mensch lebt in seiner eigenen Wahrnehmungswelt! Welche Aspekte spielen hinsichtlich dieser aussage eine rolle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?