Hat das PS/KW-Verhältnis beim Auto eine bestimmte Auswirkung auf das Fahrverhalten des Motors?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

die umrechnugstabelle heist etwa 1,36 ist korrekter PS und KW sind nur unterschiedliche Messwertbezeichnungen haben aber die gleiche Bedeutung und sind nicht Variabel.. Das sind feste Werte . 75 PS und 65 KW kann nicht sein den da stimmt die Umrechnung nicht.. eventuell ein Druckfehler. PS Angeben sind inzwischen eh nicht mehr zulässig denn nur die KW Angabe ist noch korrekt.

Leicht zu merken 100 KW sind 136 PS so hab ich das mal gelernt und da gibts keine unterschiede bei der Umrechnung.. 1 KW ist 1,36 PS das ist ein statischer Wert an dem nichts zu rütteln gibt.

Du solltest eher das verhältniss Hubraum zur Leistung anschauen denn das ist relevannt. Umso mehr hubraum bei gleicher leistung , umso höhere laufleistung ist zu erwarten. Bedeutet also ein Zweilitermotor ist bei weitem nicht so hoch belastet wie ein Motor mit einem liter Hubraum und gleichen Fahrbelastungen bzw Fahrgeschwindigkeiten . die großvolumigeren Motoren gelten daher meist als Unverwüstlich und langlebig.

Joachim

Kann man das im Verhältnis setzen? Also bei gleicher Leistung hat ein doppelt so großer Hubraum erwartungsmäßig doppelt so viel Laufleistung?

0

nicht rechnerisch in der realität wenn keine wartungstaus gegeben sind erreichen großvolumige Motoren durchaus locker Laufleistungen von 400 . 600 tkm wenn diese gut gepfllegt werden sogar Mehr... .

Ich kenne MB 320 Cdi mit sage und schreibe 1,8 Millionen km und dem ersten Motor den dritten Getriebe läuft auf Kreta als Taxi und ist in einen sehr guten Zustand... ah ja Baureihe W 210 Kombi .. das sollte alle Fragen dazu beantworten.. Warum willst du alles rechnen ?? bist du ein verkappter Buchhalter, ??? Joachim

Da muss ein Fehler vorliegen, das "Verhältnis" ist immer 1,36.

Anders gesagt: PS und KW sind nur zwei unterschiedliche Bezeichnungen für die Leisung, wobei PS die veraltete Bezeichnung ist, KW ist die offizielle Bezeichnung 1 KW entspricht dabei 1,36 PS.

Wenn Du es ganz genau wissen willst, schau mal bei Wikipedia nach PS oder KW.

0

Da hast du falsch geguckt oder der Verkäufer hat sich verschrieben.

PS zu kW haben immer das gleiche Verhältnis: 1 : 1,36 etwa oder fürs Kopfrechnen: 3 : 4

Du weißt schon, dass sich das Verhältnis gar nicht ändern kann, oder? Es sind nur die Einheiten, die sich ändern...

40KW sind das gleiche wie 54 PS.

Ehrlich? PS ist die alte Einheit um Motorstärke anzugeben, KW die physikalisch richtige...

LG

PS ist die alte Einheit um Motorstärke anzugeben

Ich dachte, es wäre die (alte) einheit der Leistung.

KW die physikalisch richtige...

Wieso ist (wäre) PS physikalisch falsch? KW ist die amtliche Bezeichnung, aber deswegen nicht rihtiger (haut mich jetzt nicht wegen diesem Wort).

0

das Fahrverhalten des Motors

¿ Der Motor fährt nur mit, genau wie du...

Was möchtest Du wissen?