Hat das Kassenpersonal im Supermarkt ein Recht auf Taschenkontrollen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, dazu sind sie keinesfalls berechtigt. Auch die Hinweise ändern nichts daran. Taschenkontrollen dürfen nur von der Polizei durchgeführt werden. Ich weigere mich grundsätzlich bei Aufforderungen durch das Personal.

klar kann man sich weigern... der Ladenbesitzer kann sich aber auch weigern dich jemals wieder in seinen Laden zu lassen.

1
@Mismid

Da bräuchte er mir den Zutritt nicht zu verweigern - ich käme von allein nicht wieder. Bei berechtigtem Verdacht, weil z. b. der Detektiv meint, er hätte mich beim Einstecken von etwas beobachtet, wäre ich gern zum Taschenvorzeigen bereit. Aber Generalverdacht? Wo sind wir denn - der Laden hätte mich zum letzten Mal gesehen.

0
@Mismid

Ist doch einfach: Für jeden Ladendieb wird doch eine Gebühr erhoben. Ich mach das genau so (weise vorher unter Zeugen darauf hin). Bei unbegründetem Verdacht eine Gebühr an mich. Aber Hallo - das wirkt!!!!

1
@gri1su

@gri1su.Ist Dir das wirklich schon öfter passiert? Mir noch nie. Da warte ich schon lange drauf. Dann knallt es aber...( Verbal natürlich).

0
@turbojoergi

bisher dreimal. Aber immer hatte ich andere Metallgegenstände im Einkaufsbeutel, die die Anlage ausgelöst haben. Aber meine "Gebühr" habe ich bekommen......

1
@gri1su

Es gibt einfach Gruppen von Personen, die eben ständig verdächtigt und kontrolliert werden.

Muss wohl am Äußeren der Person liegen.

Mir ist sowas noch nie passiert!

0

Kontrollen sind nur bei konkretem Verdacht erlaubt. Es müssen also konkrete Anhaltspunkte vorhanden sein z. B. Beobachtungen. Polizei darf nach Anzeige immer. Alles andere ist freiwillig. 

nein haben sie nicht. Allerdings können sie den Zutritt mit Taschen einschränken, wenn sie Schließfächer oder Abgabeeinrichtungen vorhalten.

Sie dürfen Dir auch nicht den Zutritt verweigern, wenn Du eine Tasche dabeihast...

0
@RolfHoegemann

@ Rolf u. Högemann: Doch, denn Hausrecht haben Sie. Überzogen gesagt können Sie einen "Türsteher" aufstellen, der Gesichtskontrolle macht... Ist natürlich pure Theorie.

0

taschenkontrolle einfach so erlaubt?

hallo, ich habe mich gefragt was ist wenn ich in einen supermarkt gehe, der keine kameras besitzt und ich an der kasse vorbeigehe ohne etwas zu kaufen( aber auch ohne etwas zu klauen!) und die angestellte dann eine taschenkontrolle machen möchte. Muss ich das machen lassen oder darf ich das verweigern?? ich habe mal einen bericht im fernsehen gesehen wo dies der fall war und gesagt worden ist das man es verweigern darf weil die angestellten nicht in meine taschen schauen dürfen... deswegen bin ich unsicher wenn es mir mal passieren sollte bitte um ernstgemeinte antworten und nicht antworten wie: "wenn du nichts genommen hast dann ist es doch egal wer deine taschen durchsucht !" oder sowas!!

thx schon mal

...zur Frage

Real Markt - Taschenkontrolle - Erlaubt?

Irgendwas ist immer ... :) Unser örtlicher Real-Markt hat im Erdgeschoß eine Haushaltswaren/Spieleabteilung mit eigener Kasse wo ich heute den Legokalender + Kleinigkeiten für mein Kind im Wert von ca. 22 Euro gekauft habe und diese Einkäufe in eine Realplastiktüte gesteckt habe. Dann bin ich in den 2. Stock habe dort Gemüse gekauft und bin zur Kasse. Dort wurde ich von der Kassiererin aufgefordert meine Plastiktasche zu öffnen und sie wollte den Kassenbon sehen (den ich zum Glück dabei hatte), also alles in Ordnung. Erst hinterher habe ich gemerkt, das ich mich doch mehr aufgeregt hatte, wie zuerst gedacht. Deshalb meine Fragen: Durfte die Kassiererin die Taschenkontrolle überhaupt durchführen oder hätte der Hausdetektiv gerufen werden müssen? Darf ein Hausdetektiv Taschenkontrollen durchführen? Dürften die mich einfach festhalten, ohne Anhaltspunkt oder verdächtiges Verhalten? Mir gehts hier ums Prinzip, vielen Dank

...zur Frage

Ist Eierlikör ab 16 oder ab 18?

Ich habe vor 2 Tagen in einem Supermarkt Eierlikör, glaube 16% erworben.

Bis dahin dachte ich er sei erst ab 18 zu Erwerben, da ich an der Kasse aber nicht nach meinen Ausweis gefragt wurde, stellt sich mir die Frage ob er nicht doch ab 16 ist.

Zur Information, ich bin 20, werde aber immer nach meinen Ausweis gefragt

...zur Frage

Darf das Kino die Taschen durchsuchen?

Hallo,

in dem Kino, in das ich meistens gehe, gibt es Taschenkontrollen, ob man etwas zu essen mitgebracht hat. Ich persönlich aheb jetzt kein großes Problem damit, aber ich habe mal einen Beitrag im Fernsehen geshen, dass Taschenkontrollen nur von der Polizei durchgeführt werden dürfen. Ist das Kino also dazu berechtigt?

LG

Stueberle

...zur Frage

Sind Permanent-Tragetaschen waschbar?

Ihr kennt ja sicher diese sogenannten Permanent-Tragetaschen, die es mittlerweile an fast jeder Supermarkt- oder Drogerie-Kasse gibt: relativ geräumig, außen mit Kunststoff beschichtet, innen oft mit einem anderen Material beflockt.

In einer solchen Tasche, die von innen leicht beflockt ist, ist mir etwas ausgelaufen und hat unschöne Flecken hinterlassen. Normalerweise würde man ja sagen "Wirf das Ding weg, kauf eine neue, die Teile kosten ja nicht die Welt." und hätte damit vielleicht gar nicht mal so unrecht. Doch leider gefällt mir das Design der Tasche, es ist in dieser Form nicht mehr im Verkauf und daher würde ich gerne versuchen, diese Tasche zu "retten".

Deshalb meine Frage: Sind diese Taschen waschbar? Wenn ja - welcher Waschgang ist am ehestens zu empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?