Hat das iPhone 6s mit mehr Speichervolumen gleich weniger Akkuvolumen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Desmond57,

dein Speichervolumen hat nichts mit deinem Akku zu tun.

Du kannst dir das ganz einfach Vorstellen wenn du in dein Handy einfach 2 unterschiedliche Große (vom Speicher her) micro SD Karten rein machst.

Die beiden benötigen den gleichen Platz, haben aber unterscheidlich viel Speicher.

Ein kleiner Denkanstoß. Wenn du deine Speicherkarte nach z. b. einem Lied durchsuchst braucht dein Handy dann bei einer größeren Speicherkarte etwas länger für die Suche und verbraucht dann auch mehr Akku ;)

Aber das ist so gering das ich das gar nicht berücksichtigen würde.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ! Die Speicherkapazität beeinflusst die Akku Leistung nicht. Und der Akku ist nicht schlechter, er pendelt sich nur leider erst nach ein bis zwei Monaten ein, und das wird in vielen reviews nicht berücksichtigt da die oft nur eine begrenzte leidauer der Handys haben:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist dein Ernst oder ? 

Ja gleiches Akkuvolumen 👍🏻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Desmond57
15.02.2016, 23:16

Dude wollt nur sicher gehn, hatte so Paranoia bissle. Soll ich dann doch die 128er Variante anstatt die 64er nehmen?

0
Kommentar von TheFreakz
15.02.2016, 23:48

Also mein Akku hält locker 2 Tage, auch wenn ich es viel verwende! Wenn ich es wenig/garnicht verwende, hält der Akku 4-5 Tage. :) hab ein 6s / 64gb

1
Kommentar von NosUnumSumus
16.02.2016, 06:47

Ich habe ebenfalls ein 5s mit 64gb, war schon nach einem halben Jahr voll. Habe aber kaum Apps!
Das meiste sind Fotos und Musik.

Ich persönlich würde mir die 128gb Variante schnappen! ;-)

1

Was möchtest Du wissen?