Hat das Frauenwahlrecht irgendwas konkretes bewirkt?

4 Antworten

Egal, ob es etwas positives oder negatives bewirkt hat. Es geht um die Gleichberechtigung, die ist absolut wichtig.

Aber ansonsten ist mit Sicherheit positives dran. Frauen können nun ihre Gesichtspunkte einbringen und sind nicht mehr von der Willkür der Männer abhängig. Sie können auch den Vertreter wählen, der ihre Standpunkte berücksichtigt. Und vor allem dafür sorgen, dass die Frauenrechte erhalten bleiben, denn, wenn es nach vielen Männern ginge, würden die in Kürze wieder abgeschafft werden.

Man sieht es allein schon an deiner Frage. Die hat so etwas unterschwelliges, so nach dem Motto "wurde ausprobiert, brachte nichts und kann wieder gestrichen werden".

31

Frauenrechte in der Politik ändern gar nichts und könnten deshalb ersatzlos gestrichen werden, wie die Männerrechte auch. Es bliebe alles beim alten.

0

Hmm, wir können ja mal ausprobieren, das Männerwahlrecht 10 Jahre lang auszusetzen. Mal sehen, vielleicht ändert sich ja etwas....😉

31

Gute Idee

0

Es hat den Parteien ein paar Stimmen mehr gebracht.
Und für die Frau persönlich bedeutete es natürlich eine Aufwertung.

31

"Es hat den Parteien ein paar Stimmen mehr gebracht." Und selbst das wage ich zu bezweifeln. Wir hoch war denn der Anteil der Frauen unter der NSDAP-Wählern?

0
26

ich sehe das nicht als Aufwertung. Ich sehe die Frau ist schon immer viel wert.

0

Woran machen Frauen aus, dass sie eine Aufforderung zum Tanz annehmen?

Guten Tag, meine Frage geht an die Frauen unter Ihnen :-)

Meiner Erfahrung nach ist es egal, ob Dorfdiskothek oder Schloss, fragt man freundlich, achtet auf ein passendes, gepflegtes äußerliches Erscheinungsbild und Geruch nimmt eine Frau eine höfliche Aufforderung an. Natürlich darf man sonst an dem Abend vorher nicht negativ aufgefallen sein... Immer wieder höre ich von Freunden bei Ihnen würde das nicht klappen. Klar, kann mal passieren, wenn die Dame gerade nicht in Stimmung ist und der Herr nicht die richtige Reaktion parat hat, dann kann das vielleicht passieren, aber an sich liegt das doch an anderen Dingen oder? Aussehen an sich sollte ja auch eine geringere Rolle spielen, denn jede Frau hat einen anderen Geschmack und es geht ja zumindest erstmal nur um den Tanz. Wenn ich eine Dame egal von jung bis alt auffordere, dann wird das auch angenommen.

Können Sie mir vielleicht sagen wie ich meine Freunde da am besten beraten kann, denn ich glaube eher es könnte am Auftreten, der Formulierung liegen, eher weniger am gepflegten Äußeren, das passt soweit bei Ihnen.

Worauf achten Sie denn Insbesondere ?

Ich bedanke mich für Ihre Hilfe schon mal im Voraus!

...zur Frage

Maca bei Kinderwunsch; wer hat Erfahrungen?

Hallo ihr Lieben,

kürzlich habe ich etwas vom "Maca Pulver" gelesen... Es ist das Pulver der Maca Pflanze welches ganz viele gute Nährstoffe enthält. Und es soll bei Männern bewirken dass die Samendichte und Beweglichkeit sich erhöht und es soll u.a. aphrodisierend wirken. Bei Frauen bewirkt es wohl auch eine bessere Fruchtbarkeit und aphrodisierend. Und ich spiele mit dem Gedanken, das mal auszuprobieren. Da es pflanzlich ist, dachte ich wäre das eine gute Idee, was meint ihr..?

Hat eine von euch damit evtl. schon Erfahrungen gemacht?

Ich trinke zur Zeit Frauenmanteltee, aber der Zyklus ist wieder so lang, ich merke quasi keinen Unterschied zu vorher... Normalerweise habe ich 29-31 Tage Zyklen, der letzte dauerte aber 38 Tage und jetzt bin ich auch wieder beim 36. Tag.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?