Hat das Folgeschäden für den Rücken?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja, und deshalb solltet ihr die Bücher ablegen dürfen. Alles über 5 kilo dauerhaft ist viel.

Um was dagegen zu machen, geh ins Training, Rücken und Bauch und mach Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 40 Jahre Arbeit die du noch vor dir hast geht mehr auf den Rücken 😎

Daher wär Rückentraining nicht schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache mal Sport, z.B. Fitness-Krafttraining. Dann lachst du über so einen Ranzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Angst hast dass es Folgeschäden haben könnte und es wirklich am Rucksack liegen würde ...suche einfach mal einen Arzt auf und der wird dir sagen was mit deinem Rückenlos ist oder woran es liegt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

trainier deinen rücken und deinen Bauch und besorg dir ne angenehmere Tasche, und achte auf einen recht aufrechten Gang mit rucksack

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde weniger auf den Rucksack tippen, eher an falscher Sitzpostion. Eventuell hast du auch schon ein Grundproblem mit der Wirbelsäule wodurch Verspannungen der langen Rückenmuskulatur provoziert werden.

Da du noch jung bist, kann ein sinnvoller Sport hilfreich sein, aber kein Bodybuilding, dass ist unsinnig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

es gibt Rucksacktrolleys für die Schule. Bei uns habe ich schon mehrere Mädchen in deinem Alter damit gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
musikgirl2323 04.10.2017, 12:16

die habe da wo ich wohne die Grundschüler und 5 Klässler :D

0

Mach Krafttraining. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?