Hat das etwas mit Rassismus zu tun?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist kein Rassismus, das ist dein Geschmack.

32

Danke für den Stern - freut mich, dass ich mit meiner Meinung nicht allein bin.

0

Nach meinem Verständnis bist du rassistisch, wenn du über Menschen Urteile abgibst, die du aus ihrer Rasse begründest.

Was du hier äußerst, nenne ich nur Geschmack. Ein bisschen seltsam einseitig vielleicht, denn als Mann sollte man auch eine hübsche dunkelhäutige Frau attraktiv finden, denke ich. Aber vielleicht gehe ich da zu sehr von mir selber aus.

Mit Rassismus hat das nichts zu tun. Ist einfach nur deine Präferenz.

Sonst könnte ich ja auch sagen du wärst Homophob, weil du keinen Geschlechtsverkehr mit Männern haben würdest. Ist ja auch quatsch.

10

Gute und amüsante Antwort.

1

Junge und Mädchenkleidung?

Hallo,

ich bin ein Junge und hab seitdem ich 14 bin einen Schuh/Fußfetisch mit 15 hab ich mir mein erstes Paar Stiefeletten mit Absatz gekauft. Was (so denke ich) daran liegt das ich eben diese Vorliebe habe.

Als ich 16 geworden bin ist es verhäuft vorgekommen das ich Frauen Klamotten trage von Leggings zu Kleidern Slips oder BH alles durch. Doch das kann ja nicht an meiner Vorliebe liegen...

Heute habe ich mir einen Slip mit Analdildo gekauft. NEIN ich bin nicht Schwul oder fühle mich als Mädchen. Doch ich finde das Frauen Klamoten so viel bequemer sind als Männer Sachen. Und wenn Klamotten schon bequemer sind kann es ja sein das so ein Dildo sich auch besser anfühlt als wenn ich normal (als Mann) Sex habe.

Bin ich normal? Oder machen andere auch sowas durch wie ich?

...zur Frage

Hab ich nur ein sexuelles Verlangen nach ihm?

Hey undzwar läuft was mit einem näheren Kumpel von mir. (schätze ich) Wir telen. manchmal und sehr lange. Über alles und auch perverses 😅. Vor allem ist er gegenüber mir sehr offen und irgendwie ist sein Verhalten zu mir anders gegenüber anderen Mädchen/Freundinnen. Er zeigt aber auch das er mehr will also z.b Kucheln, zsm nebeneinander liegend einschlafen etc. (anfassen,küssen ..) er schrieb mir letztens aucj ein Gedicht( aus dem Internet wahrscheinlich, auch wenn ich nix gefunden hab) Er gibt es zumindestens zu das er mehr will, ob er es aus Spaß meint ist eine andere Sache. Ich stelle mir (ob ich will oder nicht), vor ob ich mit ihm intim werden könnte und zu gleich eine feste Beziehung eingehen könnte. Um ehrlich zu sein kann ich mir es vorstellen intim mit ihm zu werden aber irgendwie nicht so zu 100% eine feste/innige Beziehung einzugehen, bzw. ich würde schon eine Beziehung anfangen wollen aber ich weiß nicht ob ich genug fühle oder auch er. Und ich würde glaube auch nicht wollen das er eine Beziehung zu einer anderen pflegt oder des gleichen. Komisch ich weiß. Meine Frage: will ich nur was sexuelles von ihm? oder was? Ps. Ich bin nicht die Person die nur ihren sexuellen" Bedürfnissen" nachgeht bei einem Jungen denn ich attraktiv finde!

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?