Hat Charles Manson wirklich niemals jemanden selbst ermordet?

4 Antworten

Das weiss man nicht. Es konnte auf jeden Fall nicht nachgewiesen werden. Er hat aber auf jeden Fall Körperverletzungen begangen. Bei Auseinandersetzungen im Drogenmilieu hat er Schnitt- und Schlagwaffen eingesetzt.

Manson hat beispielsweise einen schwarzen Dealer namens Bernard "Lotsapoppa" Crowe angeschossen. Sein Kommentar war: "I missed his heart because I use dick and don't know much about guns."

Die sog. Family (bzw. einige Mitglieder) wurde für 9 Morde belangt. Der berühmteste Hit (slang) war der Angriff auf das Anwesen von Roman Polanski und Sharon Tate, wobei Polanski gerade in England war. Am nächsten Tag wurde das Anwesen des Supermarktbesitzers LaBianca angegriffen, weswegen man auch von den Tate-LaBianca-Morden spricht.

Es gibt aber Vermutungen, dass die Family für 20 - 40 Morde verantwortlich war, weil sowohl vor als auch nach den Tate-Morden Menschen starben oder verschwanden.

Die Morde VOR den Tate-Morden blieben möglicherweise verborgen, weil die Family noch nicht bekannt oder wenigstens nicht als kriminell bekannt war - in der damaligen Musik- und Filmszene war sie natürlich bekannt! Berühmte Gestalten wie Dennis Wilson von den Beach Boys, Terry Melcher (Sohn von Doris Day), Meat Loaf, Neil Young und viele andere kannten die Family.

Die Morde NACH den Tate-Morden geschahen v. a. zur Vertuschung von Straftaten und zur Zeugenbeeinflussung. Die Manson Family hat sich ja nach der Inhaftierung ihres Anführers eine Zeit lang mit der Aryan Brotherhood (AB) zusammengetan. Ausserdem bedrohte Lynette Fromme im Jahre 1975 Präsident Ford und kam erst 2009 wieder frei.

Wenn du aber einmal einen Film sehen willst, an denen die mitgewirkt haben, dann empfehle ich dir "The Ramrodder" (siehe Youtube). Ausserdem gibt es noch viele Lieder der Manson Family. Eines davon, "Cease to exist", erhielt sogar unter anderem Titel Zugang zu einem Album der Beach Boys. Und eines der Mitglieder, Catherine Share, konnte schon vor ihrer Zeit bei der Family Lieder unter dem Namen Charity Shayne veröffentlichen (siehe auch Youtube: "Ain't it Babe?").

das ist zwar richtig, aber die Strafe die er bekommen hat war genauso hoch als wenn er sie alle selber ermordet hätte

Offiziell nicht. Es sollen aber noch einige Leichen im Wüstenboden schlummern...

Gibt es jetzt auch schon Zeitarbeitsfirmen als Briefkastenfirma?

bei einem Freund konnte ich folgendes einsehen. Nach Bewerbung bei einer Zeitarbeitsfirma sollte er sich persönlich beim Einsatzbetrieb vorstellen. Dann erfolgte Einstellung. Der unterschriebene Arbeitsvertrag der Zeitarbeitsfirma wurde durch den Einsatzbetrieb übergeben. Die Zeitarbeitsfirma residiert in einer anderen Stadt, mehrere 100km entfernt. Eine Vorstellung dort erfolgte nicht. Als Mitarbeiter dieser Zeitarbeitsfirma nicht mehr im Einsatzbetrieb arbeiten sollten, erhielt der Chef des Einsatzbetriebes eine Vollmacht der Zeitarbeitsfirma, die Kündigung vorzunehmen (obwohl nach Zeitarbeitserfordernissen, die Zeitarbeitsfirma eine Anschlußbeschäftigung zu suchen hat) Selbst die Unterlage für das Arbeitsamt, welches Grundlage für Berechnung Arbeitslosengeld ist, trägt den Stempel des Einsatzbetriebes, bei dem der Mitarbeiter ja gar nicht beschäftigt war. In einem vollen Jahr Einsatz hat dieser Mitarbeiter niemals jemanden kennengelernt von dem Zeitarbeitsunternehmen von dem er offiziell eingestellt war.

...zur Frage

Sollte man Kriminalität mit Kriminalität bekämpfen?

z.B. Klauen gehen um zu sehen ob die anderen das nach machen und mit klauen.

Oder Kinderpornoseiten erstellen und sehen ob pädophile, hebephile etc. Menschen diese nutzen, um zu sehen wer diese sexuelle Vorliebe hat.

-Macht es Sinn das man kriminelle, nonkonforme Mittel nutzt um diese eigentlich zu unterbinden und zu vermeiden?

...zur Frage

Wie heißt der Horror Film? (mobbing, selbstmord,,...)

Ich habe mit meinen Freunden einen Horror Film gesehen, weiß aber nicht mehr wie er heisst. Er war ab 18 und es ging um Highschoolschüler. Eine Schüler wurde wegen seines Übergewichtes gemobbt und hat sich aufgehängt. Danach passieren immer wieder Morde an den Mobbern. Zuerst wird der DJ ermordet, der auf das Grab des Schülers pinkelt, dann auch noch 2 der Mobber, die gerade Grabschändung betrieben haben und dann im Auto miteinander schlafen, ... Die Hauptperson ist ein Mädchen, das zuerst eine "graue Maus" ist, dann aber immer beliebter wird. Der Selbstmordschüler war in das Mädchen verliebt und bringt jetzt auch alle um, die ihr Weh tun. Am Ende stellt sich herraus, das der Schüler entweder nicht gestorben oder wieder auferstanden ist, auf jeden Fall denken am Ende alle, dass das Mädchen die ganzen Leute umgebracht hat und sie wird festgenommen.

Wär echt nett, wenn mir jemand helfen konnte.

...zur Frage

Medizinische Frage: Alpha - und Betarezeptoren?

Hallo Liebe Gemeinde,

im Rahmen meiner Rettungsassistentenausbildung habe ich ganz oft die Wörter alpha- und Betarezeptoren gehört. Ich weiß welche Medikamente auf Sie wirken, ich weiß was Betablocker sind, aber unter den Rezeptoren an sich konnte ich mir gar nichts vorstellen.

Natürlich habe ich Google und meine schlauen Bücher gefragt, aber weder Internet noch Buch konnte mir eine klar verständliche und aufklärende Antwort geben.

Desswegen hoffe ich, dass es vielleicht hier jemanden gibt, der mir erklären kann: - Was sind Beta- und Alpharezoptoren eigentlich und vor allem wo liegen Sie? - Wofür sind diese Rezeptoren eigentlich verantwortlich und wie "arbeiten" Sie?

Ich hoffe das mir jemand helfen kann. Danke schonmal fürs Durchlesen und Mitgrübeln (:

MFG JuRettDD

...zur Frage

Liebe meinen Kumpel aber er hat eine Freundin was tun?

ich bin jetzt schon ne zeitlang in meinem Kumpel verliebt aber er hat seit langem schon ne Freundin, Er ist in meiner Klasse und wir necken uns auch immer aus Spaß und ich hab mich immer mehr verliebt ihn ihm zurzeit haben wir auch viel unternommen er hat mich oft Raus gerufen letztens waren wir auf so ne Feier zusammen und wir sind uns näher gekommen er hat mich die ganze Zeit in den Arm genommen wir haben uns dann auch geküsst, 1 Tag später haben wir uns wieder gesehen dann haben wir bei einem Kumpel geschlafen und wir haben nebeneinander geschlafen in der Nacht haben wir uns weiterhin geküsst und dann wurde alles schlimmer ich konnte nicht mehr ohne ihn in der Schule haben wir weitergemacht in der Toilette und dann haben wir uns nach der Schule nochmal getroffen wir waren stundenlang zusammen dann haben wir angefangen die Schule zu schwänzen und haben uns bei ihm getroffen ich wollte es ihm endlich sagen aber ich hätte niemals denn mut dazu und weil ich weiß das er zu seiner Freundin halten würde hab ich das nicht gesagt aber er vertraut mir voll und ganz er weiß das ich das niemals weiter sagen würde oder ihm drohen würde aber trotzdem hat er mir am dem Tag das Herz gebrochen hab zu ihm gemeint hab des Gefühl du magst mich nicht er meinte daraufhin er zeigt keine Gefühle und das wir erstmal Freunde sein sollen und dann schauen wir weiter und dann meinte er ich soll mit seinem besten Kumpel was anfangen ich bin so ausgerastet und wollte Nur noch gehen seitdem haben wir uns nicht mehr getroffen oder geküsst wir sehen uns nur noch in der Schule wir reden auch weiterhin miteinander ich hoffe die ganze Zeit das er mir schreibt und ich muss nur noch an ihn denken es tut alles so weh ich will das auch nicht seiner Freundin antun aber meine Gefühle spielen verrückt.. ich denke mir würde er mich mögen würde er doch nicht wollen das ich was mit jemanden anderen was habe ich würde das auch niemals wollen das er mit jemanden anderes was hat wenn er keine Freundin hätte.. ich weiß nicht wie ich ihn jetzt vergessen kann ich sehe ihn jeden Tag und es tut so weh ... kann mir jemanden erklären warum er überhaupt was mit mir hatte?

...zur Frage

Schuldgefühle am Tod eines guten Freundes?

Hey Leute, Ich trauere noch immer um meinen sehr guten Freund. Es kommt mir vor als könnte ich niemals mit diesem Thema abschließen und es so hinnehmen wie es eben gekommen ist. Er wollte dass ich rauskomme aber ich konnte nicht weil ich krank war. Das war einen Tag bevor er sich umgebracht hat. Ich liege jede nacht im bett und überlege mir unter tränen was gewesen wäre wenn ich gekommen wäre. Vielleicht hätte er jemanden gebraucht mit dem er reden kann. Ich bin von mir selber enttäuscht dass ich seine Hilfeschreie nie ernsthaft wahrgenommen habe. Vor ein paar wochen hat er mir und anderen freunden auch schon erzählt dass er sich umbringen wollte und es nicht geschafft hat. Ich habe dann mit ihm darüber geredet und er hat versprochen es nie wieder zu versuchen. Ich habe ihn danach nichtmehr darauf angesprochen warum er das machen wollte ich dachte einfach er hat das nicht ernst gemeint. Es kommt mir so vor als würde ich in schuldgefühlen, depressionen und trauer versinken und niemals über seinen Tod hinwegkommen. Es ging einfach so plötzlich und all die pläne wurden zerstört. Mein leben ist aufeinmal nichtsmehr wert und ich habe überlegt das selbe zu tun um bei ihm zu sein aber ich kann es meinen Eltern nicht antun. Wie komme ich jemals über diese trauer hinweg?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?