Haben C# oder Java eine sicherere Zukunft?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey Benni, ich würde sagen, dass beide Sprachen zumindest eine aussichtsvolle Zukunft haben. Da Java immernoch ein wichtiger Bestandteil von Android ist, wird Java auf lange sicht wichtig bleiben und C# wird auch sehr oft benutzt. Also um deine Frage kurz zu beantworten: Beides!

Java kommt bei weitem nicht nur bei Android zum Einsatz, sondern ist vor allem riesengroß im Bereich Enterprise und Webanwendungen (serverseitig, Stichwort JSP, Java Server Pages).

0
@NoHumanBeing

Ja ich weiß, aber Android ist schon ein sehr wichtiger Grund. Es war ja nur ein Beispiel. :)

2
@NoHumanBeing

Ja ich weiß, aber Android ist schon ein sehr wichtiger Grund. Es war ja nur ein Beispiel. :)

2

Im Prinzip würde es schon gesagt, aber hier auch nochmal meine (professionelle) Meinung: beides wird noch lange bestehen. Java ist enorm verbreitet und hat v.a. 2 große Standbeine, nämlich Android und websysteme. C# ist inzwischen auch nicht mehr nur auf Windows Anwendungen beschränkt. Zwar liegt dabei der hauptfokus immer noch auf Windows Desktop Anwendungen und .net webanwendungen, aber auch im mobilen Umfeld steigt momentan die Bedeutung von c#. Das liegt an einem framework namens Xamarin. Damit kann man plattformübergreifend (also für ios, Android und Windows gleichzeitig) native apps schreiben und somit viel Zeit sparen. Als Sprache wird dabei C# verwendet. Dass das ganze ernst zu nehmen ist sieht man auch daran, dass Xamarin diese Woche von Microsoft aufgekauft wurde... 

Was ist denn eine sichere Zukunft.

Da Java heutzutage fast an jeder Uni/FH gelehrt wird (auch im Ausland sehr verbreitet) und C# eine bedeutende Rolle auf Microsofts .net Technologie inne hat, wird es beiden Sprachen in Zukunft nicht an Verwendungszwecke mangeln.

Was möchtest Du wissen?