Hat beziehung noch nen sinn?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du schämst Dich für Denen Partner? Vergiss es! Wenn man liebt, schämt man sich nicht.

Er würde über Dich herziehen, wenn Du Dich trennst, aber Du kannst es Dir nicht leisten, einen so WICHTIGEN Menschen zu verlieren? Das widerspricht  sich sehr. Wenn er über Dich herziehen würde, ist er kein wertvoller Mensch.

Und was heißt überhaupt Du kannst es Dir nicht leisten? Siehst du also einen Freund nur als Status ja? Oder nach dem Motto: Besser ihn als gar keinen Menschen? Dann verbiss es ebenso.

Du hast eine seltsame Lebenseinstellung.

Trenn Dich von ihm, das ist besser für euch beide.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Farbenblume
11.11.2016, 15:06

So war das ja nicht gemeint! Ja für sein benehmen wenn er unhöflich ist schäm ich mich, oder wenn er andere leute wegen irgwas verurteilt, was er oft macht. Und ja er ist ein liebevoller mensch der sicher jemand verdient hat der ihn mindestens genauso liebt. Freund als status sehen? Nein. Nur ich kann es zurueit nicht auch noch gebrauchen jemanden zu haben der über mich herzieht wenn ich schluss mach, da ich zurzeit übermäßig viele andere probleme habe die alle ganz schön an der psyche nagen.

0

Servus.


Wenn du eure Beziehung nur noch aus dem Grund, dass er über dich 'schlecht reden' würde aufrecht erhälst, dann beende die Beziehung, da sie keinen Sinn macht und früher oder später es sowieso dazu kommen würde.

Du selbst scheinst keine tieferen Gefühle  zu ihm zu haben, sonst würdest du dir erst gar nicht die Frage stellen nach der Sinnhaftigkeit. Auch nicht, dass du dich wegen ihm schämst, oder du 'grösser' bist, als er.

Entscheiden musst du, dass kann dir niemand anbenehmen.

Aber sei fair- auch ihm gegenüber. Er hat doch eine Freundin verdient, die ihn ebenso lieben kann wie er?

Meiner Meinung nach, macht es keinen Sinn etwas aufrecht zu halten, an etwas was einem nichts tieferes wie Liebe usw liegt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Huskyloverin93
11.11.2016, 16:16

Da gebe ich dieser Antwort recht,denn wenn man keine richtigen Gefühle mehr hat,dann sollte man es einfach beenden so schwer es auch fällt,aber wenn es halt leider so is,dann muss man halt leider den schlussstrich ziehen.

Es wird zwar echt sehr schwer für euch beide,aber besser als ihn mit Gefühle die nicht mehr wirklich da sind an zu lügen.

Ich selbst weiß,wie schwer es fällt &' wie weh es auch tut,aber wenn es leider sein muss,dann muss das leider sein.

Nur so wie es jetzt is machst du dich kaputt,weil du ihm nur die Gefühle vorspielt in dem Sinne &' das is uncool sowas.

Bitte versucht es einfach irgendwie zusammen zu klären,wie es jetzt für euch beide weiter geht.

Denn keiner von euch beiden soll unglücklich sein,nur weil du zu ihm nicht mehr so die Gefühle hast.

Ich hoffe,dass ich dir hiermit etwas helfen konnte 😉

1

Das kannst nur du entscheiden aber tendenziell würde ich sagen dass du aus dem Bauch das entscheiden musst und da tendiere ich zum Schluss machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

WiE alt seid ihr denn? Was hältst du davon erstmal mit ihm zu reden und eine Lösung zu finden ..M aber einfach wieder was wegwerfen ... deinen freund als wäre er müll... geht garnicht tu was für deine Beziehung man kann alles schaffen man muss sich nur drum bemühen. Ich würde sagen du redest wirklich mit ihm und schau dann weiter aber überlege es dir wirklich .. Sein verhalten zeugt ja nur davon das er dich wirklich liebt ... Er merkt vlt nicht das er übertreibt deswegen reden und sag es ist dir zuviel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?