Hast du jemanden oder jemandem im Verdacht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jemanden ist richtig. Und das eine ist Dativ, das andere Genitiv.

Ist eine Art Abwandlung von "dem" und "den" und beides auch richtig.

("Jemandem" ist oft im 3. Fall und "jemanden" ist oft im 4. Fall . )

... aber nicht in dem gefragten Satzbeispiel.

0

und beides auch richtig

Nö du. Jemandem zu erzählen, dass man jemanden im Verdacht hat, wäre richtig. Na? Unterschied erkannt?

0

hast du jemanden im Verdacht ist richtig

Ich sage ''Jemanden''

Unterschied: Deutsche Sprache halt ;D

jemandem ist der dativ. (wem) und jemanden ist akkusativ (wen oder was) Wen oder was Hast du im Verdacht? Also ist hier Jemanden richtig

Was möchtest Du wissen?