Hast du die Befürchtung, dass Putin, nach der Ukraine das nächste Land angreift?

Das Ergebnis basiert auf 128 Abstimmungen

Ja sehr! Er wird nicht aufhören, falls ihm die Ukraine gehört 52%
Nein! Wenn er die Ukraine eingenommen hat, dann gibt er Ruhe! 28%
Meine Meinung dazu: 9%
Eher: Ja! 6%
Vielleicht! 5%

28 Antworten

Ja sehr! Er wird nicht aufhören, falls ihm die Ukraine gehört

Dass er das will, ist völlig klar. Putin ist durch diesen Krieg in Russland beliebter geworden. Je energischer wir klar stellen, dass wir das nicht akzeptieren, desto eher besteht die Chance, dass er es sein lässt. Aber aus Sicht der Russen hat sich die Nato blamiert und eine eklatante Schwäche offenbart. Die hält ja nur zwei Jahre durch! Wir sollten die Munition, die wir der Ukraine nicht geliefert haben, nun wenigstens für uns selbst produzieren. Je eher wir damit beginnen, desto eher werden wir sie nicht brauchen.

Eher: Ja!

Zumindest hat Putin das angekündigt. Aber er ist ja als Lügner und großmäuliger Angeber hinreichend bekannt.

Eher: Ja!

Die Natoaußengrenze wird ne spezielle Hürde sein, doch wenn der Meeriträger noch mal das Sagen bekommen sollte und da aus der Reihe tanzt, wird es wieder brandgefährlich...

Meine Meinung dazu:

Es ist nicht eindeutig

Am Anfang des Ukraine-Krieges, was heißt Krieg -> Invasion - war ich auch sicher, Putin würde auch noch weitere, schwächere Staaten angreifen wie Moldawien + das Baltikum.

Aber mittlerweile denke ich, er hat ZUM GLÜCK so viel Verluste in der Ukraine erlitten und auch so viel „Gesichtsverlust“ und deshalb denke ich, er hört mit der Ukraine auf.

PS. So schlimm das für die Ukraine weiterhin ist !

Durch den Israel - Palästina Konflikt ist die Ukraine total in den Hintergrund getreten und das finde ich sehr traurig. Weil dort weiterhin jeden Tag gnadenlos viele Menschen sterben.

Und was ist überhaupt mit Afghanistan, welches jetzt Taliban komplett gehört??

Keine News.

3
@indiachinacook

Warst du dort direkt vor ort? Mein Arbeitskollege kommt tatsächlich aus Afghanistan. Ich finde es selber merkwürdig was er erzählt. Aber er meint die Taliban würden in den Medien falsch dargestellt werden und wären tatsächlich sehr freundlich auch zu Touristen. Eigentlich hat er kein Grund zu lügen. Ich weiß aber auch nicht was ich davon halten soll.

0
@indiachinacook

Zumindest scheinen sie nicht so extrem zu sein wie andere Terrorgruppen. Von Demokratie ist es natürlich noch immer weit entfernt.

0
Ja sehr! Er wird nicht aufhören, falls ihm die Ukraine gehört

Momentan habe ich keine Angst, weil Putin mit der Ukraine beschäftigt ist. Aber wenn es so sein sollte, hätte ich sowieso Angst. Weil Krieg ist, nie was Schönes. Krieg ist immer mit Schmerzen und Leid und mit dem Tod verbunden.