Hasst mein Lehrer mich oder ist das nur Einbildung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Er muss nachweisen können warum er dir eine 5 in dem Fach gibt. Und ich würde mit ihm mal reden also erstmal alleine und wenn das net klappt mit den Eltern. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Elterngespärche helfen immer .
Was hast du geschrieben ? Er muss seine Noten immer begründen können ! Also es gibt ja 2 mal mündliche Noten und 2 mal schriftliche , weil lauten die bei dir ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ApfelLilly13
31.01.2016, 21:08

Wir haben nur eine Arbeit geschrieben und die war eine 3+ und die mündliche Vater uns nicht gesagt. Muss er das ?

0
Kommentar von SechsterAccount
31.01.2016, 21:13

Mündliche Noten muss er sagen ( einmal im Halbjahr bzw. bei Hälfte damit man sich noch verbessern kann ) Er ist dazu verpflichtet , dafür könnt ihr ihn sogar vor Gericht holen !

0

Was möchtest Du wissen?