Hassen Männer die Frauen nach dem Sex?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich glaube das ist eher ein Resultat davon, dass Männer manchmal bei den schlimmsten Zicken alle nervigen Angewohnheiten von der zur Seite schieben weil sie sie einfach flach legen wollen und mega scharf auf sie sind und sobald der sexuelle Drang befreidigt ist, merke sie mit wem sie sich da abgeben und die natürlich Abneigung tritt auf.

Zumindest würd ich es so logisch finden ^^"

deine Logische Schlussfolgerung gefällr mir meine hübsche ;)

0

So ein Unsinn. Man(n) hat zunächst eine Abneigung gegenüber Sex. Aber wenn man mit ihr geschlafen hat, dann wird einem die Frau ja nun wirklich nicht unsympathisch sein. Alles andere kann ich nicht beurteilen.

naja nach dem sex ist der Mann recht unempfindlich gegenüber sexuellen reizen ... aber das dauert nur paar minuten an... vllt meinst du das?

dat kann auch sein meine hübsche

0

Bei normalen Menschen nicht!

Hatte noch nie sex denke mal eher nicht

Dann wohl eher sich selbst......projeziert auf die Frau.

nein natürlich nicht ;O

Was möchtest Du wissen?