Hasselblad Mittelformatkamera Wertsteigerung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Analoge Fotogeräte sind (fast) nur noch für Sammler interessant. Und selbst hier sind die Preise durch die digitale Fotografie stark eingebrochen.

Beide Kameras sind keine Besonderheit aber dennoch Klassiker der Mittelformatfotografie.

Ganz guter Zustand mit ? ist zu unpräzise. Scheinbar kannst du den Zustand nicht einschätzen? Zudem müssen mechanische Bauteile von Zeit zu Zeit bewegt werden, damit sie nicht verharzen. Wenn man Objektive + Verschluß zu lange unbenutzt lagert, können die Schmierfette verharzen, was den Wert des Fotogerätes spürbar reduzieren würde.

Fotografiere damit oder wenn dir die Analogfotografie zu mühsam ist, verkaufe sie in der Bucht. Dort bekommt man meist noch gute Preise dafür.

Eine Wertsteigerung für solche Geräte sehe ich frühestens, wenn sie antik sind. Also 100 Jahre oder älter. Dann sollten sie allerdings im besten Zustand sein. Sammler wollen meist Farbikneue oder nunbenutzte Fotogeräte, sofern möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktuell gibt es die Geräte ab 450€ gebraucht, in gutem Zustand. Eine Wertsteigerung wird Jahrzehnte benötigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr schwer zu sagen. Hasselblad ist der Rolls Royce unter den Kameras. Vermutlich ist das noch eine Analog - Kamera. Die sind leider stark im Wert gefallen. Ich würde sie behalten. Weiter wird der Preis nicht fallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide Modelle sind zu gewöhnlich und zu alt, eine Wertsteigerung ist daher eher weniger wahrscheinlich. Neuwertige 500CM oder 503CW und 553 ELX und 555 ELD haben schon eher Potenzial, gleichwohl stagnieren die Preise seit Jahren.ff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides sind im Studiobereich gängige analoge Modelle, der Bedarf nach anlogen Rollfilmkameras ist mit der Digitalisierung stark gesunken.

Als Spekulationsobjekt eignen sie sich IMHO nicht, im Wert weiter sinken werden sie vermutlich aber auch nicht.

Wenn sie Dir gefallen: Pflege sie, stelle sie in die Vitrine oder benutze sie.

Wenn Du damit nichts anfängst: Verkaufe sie an jemanden, der einen Bezug dazu hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gejka
19.06.2017, 14:02

Das schöne an den alten Hasselblad ist, das man damit nicht nur auf Rollfilm, sondern auch auf Diditalchip fotografieren kann, mit Digitalrückteilen von PhaseOne oder anderen Herstellern meistern die alten Schätzchen den Sprung ins Digitalzeitalter übergangslos.

Gebrauchte Digital-Backs bekommt man bereits für klein vierstellige Beträge. Chips im "doppelten Vollformat" sind eine feine Sache.

1

probier es doch mal in einem Fachgeschäft aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?