Hass und Liebe, was ist wahr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Situation ist so, wie sie viele Menschen seit Jahrtausenden erleben. Der römische Dichter Catull (87/80 - 54/50 v. Chr.) hat deine Situation präzise beschrieben:


Odi et amo. Quare id faciam fortasse requiris. Nescio. Sed fieri sentio et excrucior.

Übersetzung: Ich hasse und liebe (zugleich). Warum ich das tue, fragst du vielleicht. Ich weiß es nicht. Aber dass es geschieht, fühle ich und quäle mich damit ab.

Du kannst also gegen diese Gefühle nichts ausrichten. Letzendlich musst du für dich entscheiden, welchen Gefühlen du nachgibst.

Noch etwas Latein? 


Omnia vincit amor, et nos cedamus amori!

Übersetzung: Die Liebe besiegt Alles, und wir ergeben uns der Liebe!

Dies schrieb der römische Dichter Vergil (70 - 19 v. Chr.).

Römische Dichter haben natürlich nicht immer Recht. Daher musst du nun selbst eine Entscheidung treffen, welchem Gefühl du dich ergeben willst. Aber bedenke: der Mensch hat außer Gefühlen auch einen Verstand. Wenn du soviele negative Eigenschaften an dem Jungen feststellst, dann überlege gewissenhaft, ob du wirklich dein ganzes Leben mit einem solchen Menschen verbringen könntest und wolltest. Mögest du die richtige Entscheidung treffen!  😌 

MfG

Arnold

Ganz offensichtlich ist dir dieser Junge nicht egal. Im Gegenteil, er ist jemand, der dir wichtig ist. Das solltest du auf keinen Fall ignorieren sondern sehr ernst nehmen.

Ich würde empfehlen dich mal ein bisschen intensiver mit ihm abzugeben und ihn auf einer rein freundschaftlichen Ebene besser kennen zu lernen. Versuch dabei auch ein bisschen hinter seine Fassade zu kommen und zu ergründen WARUM er manche Dinge so sieht wie er sie sieht. Vielleicht verstehst du ihn dann besser und bist auch nicht mehr genervt von ihm. Gut möglich dass ihr dann gute Freunde werdet oder vielleicht sogar so etwas wie Liebe zwischen euch entsteht.

SeineTochter 03.07.2017, 17:25

Das wäre eine gute Idee. Das Ding ist nur, dass er mich immer eher als kleines, süßes Mädchen sieht und ich denke nicht, dass er irgendwas außerhalb der Schule bzw Projekte mit mir machen will. er ist so ein typischer party-junge und ich eher die ruhige die immer Zuhause ist

0
ps1980 03.07.2017, 17:27
@SeineTochter

Macht doch nichts, wenn er dich als kleines süßes Mädchen sieht. Ich persönlich finde kleine süße Mädchen einfach wundervoll und bin gern mit solchen Mädchen befreundet. Du könntest diese Meinung von ihm dir gegenüber sogesehen als Kompliment betrachten.

Bist du dir sicher, dass er außerhalb der Schule keine Zeit mit dir verbringen würde? Ich meine: Hast du ihn schon einmal gefragt?

Auch wenn ihr sehr unterschiedlich seid glaube ich durchaus, dass ihr BEIDE gegenseitig von einer Freundschaft miteinander profitieren könntet.

0
SeineTochter 03.07.2017, 17:32

Wie sollte ich ihn dann fragen? wir sehen uns zum Abiball diesen Donnerstag.. das ist das letzte mal zusammen mit ihm... ich könnte weinen 😅

0
ps1980 03.07.2017, 17:37
@SeineTochter

Abiball: Was für eine großartige Gelegenheit! Fordere ihn zum Tanz auf und sag ihm, dass er dir wichtiger ist, als du es dir bisher eingestanden hast und dass du den Kontakt gern weiterhin aufrecht erhalten würdest und zwar auf rein freundschaftlicher Basis (das solltest du klar zum Ausdruck bringen, sonst glaubt er sofort, du willst ihn anbaggern). Dann wirst du ja sehen, wie er reagiert.

Weiter unten habe ich gelesen, dass du in der Vergangenheit nicht unbedingt immer sehr freundlich zu ihm warst. Auch das könntest du erwähnen und ihm sagen, dass dir das inzwischen Leid tut. Eine ehrlich gemeinte Entschuldigung - selbst wenn der andere sich gar nicht wirklich auf den Schlips getreten gefühlt hat - kann manchmal unglaublich viel bewirken.

Wenn er dann trotzdem ablehnt, kannst du es nicht ändern, aber den Versuch ist es auf jeden Fall wert, denn ich schätze mal, dass die Chance, dass er einem freundschaftlichen Kontakt zustimmt größer als 50% ist.

0
SeineTochter 03.07.2017, 17:39

Gut.. das wird zwar etwas peinlich, aber ich werde es versuchen.. ich wollte mich so oder so für meine miese Art entschuldigen.. vielleicht wird er auch irgend etwas sagen.. man ich hoffe so, dass ich es nicht vermassel. Ich danke dir für die Antwort.. bist du ein junge ? wie würdest du solche Situationen finden ?

0
ps1980 03.07.2017, 18:27
@SeineTochter

Sorry, dass ich erst jetzt antworte, aber meine Tochter (17 Monate alt) brauchte mich gerade...

Ich bin ein Mann, 37, alleinerziehend. Wenn ich mich an meine Zeit als Schüler / Student zurückerinnere fand ich so oberflächliche Tussis zwar toll, wenn sie geil aussahen, aber schon nach kürzester Zeit nervten sie mich ungemein. Wenn ein Mädel mal etwas Tiefe, Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit zum Ausdruck bringt und sich nicht zu fein ist sich auch mal für etwas zu entschuldigen, dann fand und finde ich das in jedem Fall toll und das würde ich dir an seiner Stelle bestimmt auch hoch anrechnen.

0
SeineTochter 03.07.2017, 18:39

Ok.. gut das macht mir jetzt auf jeden Fall Mut! Danke! und Entschuldigen musst du dich nicht! Das ist selbstverständlich das die Tochter vor geht!! Dir einen wohnen abend und vielen vielen Dank !

0

Ich persönlich hatte noch nie so eine Situation. Geh zu ihm und sag ihm was du fühlst. Sei ehrlich und schaue was er darüber denkt. Vielleicht stimmt der Spruch: "Gegensätze ziehen sich an" ja, also sei einfach ehrlich und ihr könnt zusammen eine Lösung finden.

GL

SeineTochter 03.07.2017, 17:23

Hmm ich bezweifle dass er das ernst nimmt, da ich immer sehr mies zu ihn War und dann doch eher geflirtet habe. er War immer nur charmant und hat Komplimente gemacht.. ich glaube dass ich es jetzt wirklich versauen habe mit ihm... das macht mich so fertig.

0

Das nennt man verliebt sein.

SeineTochter 03.07.2017, 17:22

Ich würde das nicht so nennen. was soll ich denn jetzt machen? ich weiss dass er mich auch mag, aber er hat ein ganz anderes Leben als ich.. es ist zu verschieden

0
SeineTochter 03.07.2017, 17:26

und wenn er es nicht so sieht? ich habe ihm gestern das erste mal etwas persönliches und nettes geschrieben.. und er reagierte völlig komisch...

0
wofpjwoogpfqwk 03.07.2017, 17:31
@SeineTochter

Vllt. hat der auch Gefühle für dich? Kann alles sein. Aber wenn das nicht der fall ist, bleib stark! Wenigstens hast du es dann versucht.

0

Was möchtest Du wissen?