Hass Kommentare in Facebook verbieten, wie soll das gehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt in jedem Land Menschen, die das Gefühl haben, "abgehängt" zu sein. Das ist nicht in den Genen codiert ;)

Wenn man erwachen(er) wird, lernt man in der regel, sich aus negativen Kontexten ganz rauszuhalten - oder man nicht dem (gewaltlosen) Kampf auf.

Das Problem ist, dass manche Leute zwischen Meinung und Beleidigung meinen nicht mehr unterscheiden zu müssen. Oder zwischen Unwohlsein und Aufruf zur Gewalt.

Da kann man auch mal sachlich zurückfragen:

- denkst du das wirklich?

- denkst du das ist eine gute Lösung für alle(s)?

Kritik ist nicht gleich Hass.

Wenn du es nicht mehr aushälst, solltest du diese Seiten meiden.

Beleidigungen melden zu können ist eine gute Sache, aber nur netten Zuspruch zuzulassen ist Unsinn.

Maico007 18.05.2017, 20:54

Bist du auf Facebook? Das ist keine Kritik. Jeder will doch mit Respekt behandelt werden, wieso behandelt man den anderen nicht so wie man selbst behandelt werden will. 

0

Was möchtest Du wissen?