Hasenzucht Anmelden Tirol WO? Voraussetzungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, 

in dem du dich erstmal auf z.B Kaninchenwiese.de über die Grundlagen der artgerechten Haltung informierst. Denn die fehlen, du weißt offenbar nicht mal welche Tiere du da züchten möchtest. Das werden nämlich sicher Kaninchen sein. Hasen darf man nicht halten. 

In Kaninchenzuchtvereinen (keine Kleintierzuchtvereine!) kannst du dich mal informieren, was Voraussetzung für die Vereinsaufnahme ist. U.a wirst du Seminare und Schulungen besuchen müssen, um dich über Zucht Aufzucht, Genetik usw. aufzuklären. Dann musst du dich auf eine Rasse festlegen, reinrassige Kaninchen aus seriöser Zucht kaufen und dann kannst du züchten. 

Bis du dich richtig informiert hast und alle Gehege, die groß genug und artgerecht eingerichtet sind für Zuchtrammler, Zuchtzibben und Nachwuchs (mindestens 4 Gehege müssen es sein), können gut 2 Jahre vergehen. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Domi220390
14.07.2017, 18:11

Danke für die tolle beschreibung werde ich machen platz habe ich viel zur verfügung habe ein gehege mit Überdachung von 20 x 6m und hätte dann gerne Belgische Riesen ich erkundige mich jetzt danke

1

Was möchtest Du wissen?