Hasenstall- Zu GROSS?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt nichts, was für Kaninchen zu groß sein kann. Pro Kaninchen mindestens 3m², desto mehr Platz desto besser. Das Gehege sollte dann aber bitte richtig abgesichert werden mit der Anwendung von Volierendraht als Zaun, 50cm Unterbuddelschutzholz und Gehegeabdeckung.

Denn weil ich selbst antriebslos war und meine Schwester meistens besseres zu tun hat, haben sie oft nichts zu fressen gehabt.

Macht das nie wieder! Kaninchen haben einen Stopfmagen und können ohne Futter sterben! Kaninchen brauchen immer Heu. 3x am Tag frisches Gemüse in vielfältiger und abwechslungsreicher Form, im Sommer reicht eine Ration wenn sie täglich eine ganze Tüte Wiesenkräuter bekommen. Und einmal wöchentlich frische Zweige.

Trockenfutter bitte absetzen, langsam absetzen. Da es Magen, Darm und Zähnen schaden kann.

Wenn das nicht klappt ist es wohl auch das Beste die Tiere in gute Hände zu vermitteln.

es gibt nix was zu groß ist, in der Natur hätten die abertausende Quadratmeter ohne Gitter. Gehen die beiden Kaninchen sich sonst auch aus den Weg? Oder liegen dié auch mal zusammen oder sind beide unten zugange? Wenn das nicht so sein sollte, kann es sein das die Chemie zwischen den beiden nicht so 100% stimmt und das der andere sich deswegen auch so "deprimiert" gibt. Da sollte dann allerdings der größe Stall Abhilfe schaffen.

Nein ein Gehege kann nie zu gross sein . Desto grösser desto artgerechter. Super dass ihr so viel Platz für die zwei geschaffen habt . Behaltet es so bei . Sie werden es euch mit einem glücklichen langen Leben danken . Das TroFu ist absolut nicht gut für die beiden . Optimiert die Ernährung mit Zweigen , Gräsern , Gemüse und Obst . Stellt das trofu langsam ein . Geht vorsichtshalber mal zum Tierarzt und lasst abklären ob die Nickels vielleicht krank sind . Die Tiere brauchen 24/7 zu fressen ! Sie essen ca 30 Portionen am Tag . Euer Gehege ist super von der Grösse aber die Ernährung ist absolut nicht artgerecht . Bitte schaut auf Seiten wie 

www.kaninchenwiese.de 

www.diebrain.de  vorbei und lasst euch über gesunde Ernährung aufklären! 

Keine Angst es kann nie zu Gros sein unsere Kaninchen kriegen viel vom Keller wenn es heis ist und im Winter und tagsüber haben sie den ganzen Garten :)

Für Kaninchen ist nie etwas zu groß

Was möchtest Du wissen?