Hasen trinkflasche friert immer ein. Was soll ich tun?

4 Antworten

Hi Veri,

stell den Napf genau an die Stelle, wo vorher die Flasche hing und dann geht das auch. Ein Tier erkennt Wasser, wenn es dieses vor der Nase hat. Oft fällt bei Näpfen der Vebrauch nur nicht so auf und oftmals ist der Verlust an Wasser (z.B. durch Tropfen) nicht so hoch.

Den Napf kannst du mit einem Tischtennisball und einem Wärmepad darunter vor dem einfrieren schützen.

Normalerweise nehmen Hasen oder Kaninchen 90% ihres Wasserbedarfs aus der Nahrung, Gemüse, Gurken, Salat.... all das enthält viel Wasser. So mache ich es nun schon 3 Winter lang und meinen 3 geht es immernoch super. Wenn du dann von Arbeit oder Schule nach Hause kommst, füllst du die Flasche wieder auf, dann können sie für eine Weile trinken und sonst haben sie ja das Frischfutter. LG

Wenn es sooo kalt im Käfig ist würde ich eine Wärmelampe installieren. Das tut dem Wasser und den Tierchen gut.

Was möchtest Du wissen?