Hasen Rätsel

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hat er denn einen Artgenossen? Das ist das einzige "Spielzeug" das ein Kaninchen (sicher kein Hase) braucht.

Wie hältst du ihn denn? :-) Welches Futter bekommt er, wieviel Platzt hat er, lebt er im Stall? Hast du dich vorher informiert?

diebrain.de

Ich hoffe du hast dir diese Seite gut eingeprägt (oder dich sonst wo anders informiert?)

wir haben einen 2.hasen aber die verstehen sich nicht, deshalb sind die getrennt .Er bekommt Heu, Haferflocken und Grünzeug. Er hat 2 m* 2m

0

Dein Hase ist ein Kaninchen. Die Tatsache, daß er offenbar stark auf dich fixiert ist spricht dafür, daß er keinen Artgenossen hat. Den kannst du ihm aber nicht ersetzen, die Einzelhaltung von Kaninchen ist Tierquälerei. Bitte informier dich ausführlich, wie eine Vergesellschaft ablaufen sollte, z.B. http://www.diebrain.de/k-vergesellschaftung.html und mach dein Kaninchen zu einem glücklichen Tier.

Kaninchen sind Rudeltiere und brauchen Artgenossen .!

Spielzeug & Beschäftigungsideen . http://www.kaninchenwiese.de/verhalten/beschaeftigung/spielzeug-beschaeftigung/

Körpersprache und Lautäußerungen beim Kaninchen . zwergwidder-kaninchen.com/50.html

Wie kann ich meinem Hasen die Angst nehmen?

Hallo,

kurz ein paar Worte zur Vorgeschichte: mit 5 hab ich 2 hasen bekommen der eine ist im Alter von 11 Jahren vor genaueinem Jahr gestorben. Die beiden waren Geschwister und der andere ist mir bis heute noch gut erhalten geblieben.

Gestern habe ich mir einen neuen Hasen gekauft (diesmal ein Männlicher). Ich gestehe das die Entscheidung nicht zu 100 % überlegt war (Mädchen und Junge) aber jetzt ist es so. Jedenfalls versteht sich der neue Hase mit dem alten echt gut soweit also es gibt keinen Stress oder so. Da er ja aber ein Junge ist halte ich die beiden getrennt da ich nichtgenau weiß wie lange Hasen schwanger werden können bzw. ab wann es eben nicht mehr geht (jeder hat jetzt einen extra Käfig und beide werden rundum verwöhnt).

Nun hat der neue Hase aber eine ziemliche Angst/Panik vor mir. Ich erinnere mich nicht mehr wie es bei den anderen beiden war aber ich denke das ist normal. Ich würde ihm nur gerne den "Einstieg" in die neue Umgebung erleichtern. Die anderen beiden Hasen haben wir von Freunden bekommen. Dieser hier ist aus dem Geschäft (ich weiß das man Hasen aus dem Tierheim nehmen sollte aber davon hat keiner gepasst) mit dieser Situation bin ich nicht vertraut von daher hab ich keine Ahnung welches Verhalten normal ist und welches nicht. Habt ihr Tipps wie ich ihm die Angst vor mir und der neuem Umgebung nehmen kann? Oder ihm helfen kann damit er sich wohl(er) fühlt?

Danke schon im voraus!

...zur Frage

Was fressen 6 Wochen Alte Hasen?

Ich bekomme in einer Woche 6 Wochen Alte Hasen und ich wollte fragen was so kleine Hasen fressen. Bitte um Antworten und danke im voraus

...zur Frage

Hasenstall misten! Wie oft?&Alter

Hallo, ich wollte mir hier mal Meinungen anhören wie oft ihr den Hasenstall säubern würdet. Meine Hasen sind jetzt schon 7/8Jahre alt und daher auch schon etwas ruhiger. In letzter Zeit liegen sie aber nur noch rum. Liegtes daran das ich sie mehr springen lassen soll? Oder an der Ernährung? Krankheit? oder einfach am Alter? liebe grüße

...zur Frage

Kann man Albino Hasen und 'normale' Hasen zusammen halten (z.B normles männchen und albino weibchen)?

Ich habe ein normales Zwerkkaninchen und hatte heute ein albino - Hasen gesehen welches auch unter Zwerkkanichen eingeordnet wurde, meine Frage wäre geht es ein normalen Hasen und ein albino Hasen zu halten als Paar?

...zur Frage

Wie kann ich meinem Hasen was gutes tun?

Hallo, meine Frage ist es wie kann ich meinem Hasen was gutes tun, außer ihn im Garten rum hoppeln lassen, ihm frisches Gemüse füttern, herumtragen und streicheln....?

lg

...zur Frage

Darf ich meinen Hasen waschen?

Darf ich eigentlich meinen Hasen waschen, weil der so stinkt? Mein Vater sagt das darf man, aber ich habe solche Angst das etwas passiert..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?