Hasen frei laufen lassen bei Regen und Nässe?

7 Antworten

Unsere Kinder wohnen und England und haben zwei Kaninchen,die einen grossen Auslauf haben, aber seit 1 Jahr im Garten "leben". D.H. sie koennen sich in ihr Haus/Auslaufgehaege zurueckziehen, aber laufen meist draussen herum und halten das Gras kurz. Nasses Gras hat denen in all dieser Zeit keinen Schaden zugefuegt.

Warum sollen die denn kein nasses Grün futtern. Machen die doch in der freien Wildbahn auch,Halt nicht so lange draußen lassen.

Pass auf setz sie nicht raus sie konnten sich eine erkältung holen und wen sie sich schon eine geholt haben mach ihn kamillentee und lass ihn kalt werden und dan geb ihn den . lass sie im haus laufen oder geb ihn spielzeug wo sie mit rennen und toben müssen :)

Kann man Albino Hasen und 'normale' Hasen zusammen halten (z.B normles männchen und albino weibchen)?

Ich habe ein normales Zwerkkaninchen und hatte heute ein albino - Hasen gesehen welches auch unter Zwerkkanichen eingeordnet wurde, meine Frage wäre geht es ein normalen Hasen und ein albino Hasen zu halten als Paar?

...zur Frage

Pennyboard im Regen fahren?

Ich hab mir heute ein Fake Pennyboard gekauft. Ich wollte eigentlich fahren, aber es regnet und regnet. Jetzt hats aufgehört, aber es ist noch ziemlich nass. Kann ich trotzdem fahren gehen? Auf der "Gebrauchsanweisung" steht, dss man wenn möglich nässe meiden soll.

...zur Frage

Dürfen Kaninchen mass werden (z.B. vom Regen)?

Mein kaninchen (3 Monate alt) ist einmal vom Gehege abgehauen und ich hab es im Nachbargarten wieder eingefangen, es war ganz nass weil es geregnet hat und dann hab ich es mit einem Handtuch abgetrocknet. Paar Wochen später ist es gestorben und hatte davor Zuckungen und Krampfanfälle, kann das davon kommen das es vom Regen pitsch nass war und ich ihn nicht gründlich abgetrocknet hab?

...zur Frage

Sind meine hühner fetischisten?

Meine Hühner haben bis heute nie Eier gelegt heute habe ich den hasen der normal im gehege rumläuft eingesperrt in einem käfig im gehege die Hühner starren ihn die ganze zeit an eins hat sogar ein ei dabei gelegt!

...zur Frage

Wie schütze ich Kaninchengehege vor Regen...

Hallo!

Da es gestern extrem geschüttet hat wollte ich euch jetzt mal fragen wie ich am Besten mein Gehege gegen Regen schützen kann da alles sehr nass war am Boden und ich denke mir dass es nicht angenehm sein kann wenn sie im nassen Heu / in der nassen Erde herumhoppeln...


Nun ein paar (eventuell) wichtigeFakten zu meinem Gehege:

  • etwa 1,70 m hoch
  • 9 m² groß (+ ca. 1,5 m² vom "alten" Stall der drangebaut wurde)
  • Kaninchenstall vom Laden der IM großen Gehege steht
  • das "untere" vom gekauften Stall wurde mit Styropor und darüber Holz ausgekleidet als zusätzliche Schutzhütte (Styropor = damit es warm ist)
  • auf allen 4 Seiten ist der Stall offen (also nur mit Gitter) wobei bei einer Seite viele Bäume stehen
  • Dach (Welleneternit)

Ja, ich glaube ich hab alles wichtige zusammengefasst. Es gibt auch noch einige weitere Dinge wo sie sich darin verstecken können (z.B.: Karton, Holzkiste, Tisch)

Gut. Ich hoffe dass ihr mir helfen könnt und verratet was ich machen kann dass nicht alles so nass wird. (z.B.: Leinentuch auf eine Seite des Geheges spannen --> nimmt aber leider zu schnell zu viel Feuchtiggkeit auf also unnötig, oder?)

Schnee im Winter hab ich außerdem gehört dass es ebenfalls nichts ausmacht aber da kann ich mir ebenfalls nicht vorstellen dass das angenehm ist...

Also freue ich mich auf Antworten!

LG Nena

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?