Hasen Dame ist Aggressiv?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aggression kann durch Platzmangel hervorgerufen werden. Wieviel Platz haben die Beiden denn rund um die Uhr zur Verfügung? Außerdem : Ist der Rammler kastriert?
Hoffe konnte helfen
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Romessa
23.10.2016, 12:45

Haben einen großen Stall draußen und dürfen auch auf die Wiese. Nur wenn es kalt ist nicht....der Rammler ist noch nicht kastriert.

0

Wie annähernd immer liegt auch hier die Aggression an falscher Haltung:

Die Tiere haben zu wenig Platz und das Weibchen wird durch den unkastrierten Rammler massiv bedrängt und ist jetzt ziemlich sicher trächtig.

Wenn sie erst ein halbes Jahr alt ist, besteht aufgrund der Trächtigkeit auch noch Lebensgefahr für sie selbst und die Jungtiere.

Sollte eine Handaufzucht der Kleinen notwendig werden, rate ich dringend dazu, die Tiere in fachkundige Hände abzugeben.

Lass den Rammler ganz schnell kastrieren und während er seine sechswöchige Kastrationsquarantäne absitzt, belies Dich auf kaninchenwiese.de und sweetrabbits.de über artgerechte Kaninchenhaltung.

Dort erfährst Du auch, wie Du die Tiere später wieder vergesellschaften kannst bzw. was Du bei der Partnerwahl für Deinen dann kastrierten Rammler beachten muss falls die Zibbe nicht überlebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Romessa
23.10.2016, 13:58

Wieso sollte sie sterben 😳😭 sie ist älter muss mal gucken wie alt genau. Sie hat einen großen Stall baue aber einen noch größeren für sie. Der Rammler ist nicht mehr bei ihr und wird auch kastriert...

0

Aggression kann auch durch u.a. einen zu kleinen Stall und damit zu wenig Platz und Auslauf erfolgen. Hasen sollten immer die Möglichkeit haben, sich zu betätigen. Davon ab, verwendest du für sie eine Trinkflasche? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Romessa
23.10.2016, 12:45

Ja die haben bei mir alle Trinkflaschen

0

Was möchtest Du wissen?