Hasen an die Leine gewöhnen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Erkenntnis, ob etwas Tierquälerei ist oder nicht, hat nicht unbedingt was mit dem Alter zu tun. Kaninchen gehören nicht an eine Leine, sie können sich daran schwer verletzen und selbst wenn du sie kennst, kannst du niemals ihre Reaktionen vorhersehen! Ich habe jetzt seit 12 Jahren Kaninchen und sie erschrecken sich immer mal aus mir völlig unerklärlichen Gründen, rennen durch ihr Gehege und schlagen wild mit den Hinterläufen auf den Boden.

Meine Cousine hats versucht (ich war nich dabei), sie hat weil sie kurz Löwenzahn sammeln wollte das Kaninchen angebunden, Ich sage nur das Kaninchen hat nur noch drei Beine...

Lass das bitte mit der Leine. Kaninchen brauchen das außerdem nicht, sie haben ja hoffentlich alle einen großen Auslauf.

Hey,

Wenn du kein Tierquäler sein willst ... dann lass das mit der Leine. Es haben sich schon genug Kaninchen daran stranguliert.

Also bitte ... mach das deinen Tieren zu liebe nicht.

Nimm leider ein Auslaufgehege und setz sie daran ..wenn sie an die frische Luft wollen.

Wenn du deine tiere liebst ...machst du das nicht ;-) ...sie brauchen nur einen Schreck kriegen und schon verheddern sie sich.

Kaninchen sind nun mal Fluchtttiere.

Liebe Grüße, Flupp

http://www.diebrain.de/k-besch.html

Unter Kaninhop ...wird das auch nochmal angesprochen mit der Leine.

Wenn du nicht willst...dass sich deine Tiere verletzen. Lässt du es ... bitte =)

0

Kaninchen sind Fluchttiere! also lass es

Gehst Du mit deinem Kaninchen Gassi, oder wie ?

Was möchtest Du wissen?