Hase zerrt immer an der toilette als wolle er sie wegbringen was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz einfach, er räumt auf. Die Toilette steht nicht so, wie er sie haben will. Also schiebt er sie sich zurecht, bis er zufrieden ist. Dein Kaninchen weiß, dass es nur in die Toilette machen darf (und tut das auch gerne), aber die Freiheit, sich auszusuchen, wo die Toilette genau steht, lässt es sich nicht nehmen. Haben meine Kaninchen auch immer so gemacht. Der neue Platz war ihnen aber meist auch irgendwann nicht mehr gut genug, die haben die Toilette ständig umverlegt. Ich habe sie einfach gelassen, Probleme mit der Stubenreinheit hatte ich nie. Vielleicht war ihnen einfach langweilig und ein frisch gesäubertes Klo ein willkommenes Spielzeug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi dum

hast du nur ein Kaninchen? Dann ist es etwas "neues", womit er sich beschäftigen kann. Auch Tiere können sich langweilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn doch vielleicht hat er Langeweile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ShadowSeraphim2 01.05.2016, 12:26

naja das ding is er hat viel kram mit dem er sich beschäftigen und spielen kann daher sollte ihm rein theo nicht langweilig sein

0
MarkusKapunkt 01.05.2016, 13:56
@ShadowSeraphim2

Kaninchenlogik: Die Toilette ist neu, also ist sie interessanter als alles, was ich bereits habe!

1
monara1988 03.05.2016, 19:32
@ShadowSeraphim2

Kaninchen beschäftigen sich fast nur mit Artgenossen. Gegenstände erstetzen keine Artgenossen und somit ist Kaninchen ohne Artgenossen langweilig. Darum "randalieren" sie, weil sie nichts besseres zu tun haben, nichts, was sie eigentlich tun wollen. Einzelhaltung artet irgendwann in eine Verhaltensstörung aus und ist Tierquälerei.

Kaninchen sind Rudeltiere.

1

Was möchtest Du wissen?