Hase stirbt ablenkung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest auf keinen Fall Schuldgefühle haben. Wenn du sagst das du ihn vor 3 Jahre gefunden hast, kannst du davon ausgehen das du ihm bereits mehrere Jahre seines Lebens geschenkt hast. Viele überleben nicht mal 2 Jahre in freier Wildbahn. Früher oder später ist das Leben eines Jeden Individuums zu Ende, und ich denke du kannst stolz darauf sein deinem Hasen 3 tolle Jahre geschenkt zu haben.

Ich hatte selber für 5 Jahre lang eine Katze und ich habe mich, als sie gestorben ist, genau so gefühlt wie du. Rückblickend kann ich aber nur sagen, das es falsch war mit den Schuldgefühlen. Ich habe meiner Katze die besten 5 Jahre gemacht, wie es mir nur möglich war und ich denke genau so solltest du über deinen Hasen auch denken :)

misspink98 07.09.2014, 12:08

Vielen Dank , dass hat mir sehr geholfen. Leider ist er in der Nacht verstorben. :/

0

Hey,

Wenn das Tier krank ist, solltet ihr aber zum Tierarzt gehen, da ihr nunmal die Verantwortung jetzt habt.

Vielleicht liegt es ja auch gar nicht am Alter und das Tier ist krank.

Wünsche gute Besserung!

Wie wäre es zum Arzt gehen ???

Was möchtest Du wissen?