HASE ....

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also erst mal solltest du dir auf jeden Fall zwei Kaninchen holen weil sonst wäre das echt nicht artgerecht dabei sollte man am besten ein kastrierten Hasen und    ein Weibchen nehmen oder auch Geschwister Tiere .die Tiere  sollten circa ein Jahr alt sein .die meisten Käfige sind leider zu klein ich würde mindestens zwei Kaninchen 2 m² einplanen .bei der Ernährung solltest du beachten dass sie immer frisches Wasser und Heu zu Verfügung haben zwischendurch gibt es immer Gemüse Obst und Salat besten keins bisher sehr wenig Trockenfutter

1.5-10 Jahre ungefähr 2.Niemals nur ein Kaninchen halten, das ist sogar verboten offiziell... am besten ein Pärchen miteinem kastrierten männchen oder 2 Weibchen3.am besten schon so 2m² 4.Äste,Heuraufe, Häuschen zum verstecken.. 5. Wochen? Jede Woche einmal ist schon notwendig 6. das kaninchen und nein 7. das hängt vom Charakter der Kaninchens ab und davon, wieviel du dich mit ihm beschäftigst 8. am besten ein Jungtier, so 3 Monate alt, dann war er lang genug bei seiner Mama :) Du solltest dir alsAnfänger ein Buch über Kaninchen kaufen um dich noch mehr zu informieren. Man kann auch bei der Fütterung sehr viel falsch machen

Annemaus85 20.06.2011, 16:58

In Deutschland ist es leider (noch) nicht verboten die Tiere alleine zu halten. Das gilt für die Schweiz und soweit ich weiß auch Österreich. Wer sein Tier liebt hält es aber nicht alleine, da es sonst seelisch leidet.

0

Hatte auch mal ein Zwergkanninchen und würde dir raten kauf dir am besten ein Zwergkanninchen beim Züchter, weil du bei Zwergkanninchen im Laden nie weißt ob sie wirklich gesund sind und außerdem werdem Zwergkanninchen nicht so groß wie richtige Kanninchen.1. Wie lange leben Kanninchen? Zwergkanninchen können 7-10 Jahre oder noch älter werden. 2. Würdet ihr mir ein männliches oder einen weibliches Kanninchen empfehlen? Also wir hatten 2 männliche Zwergkanninchen und die mussten wir dann irgendwann trennen, weil der eine den anderen gebissen hat. Ich würde dir erst einmal empfehlen dass du dir 2 Kanninchen anschaffst, weil 1 alleine sonst vereinsammt wie bei Kanarienvögeln. Übrings auch zwei Männchen rammeln miteinander wenn Paarungszeit ist. Wenn du ein Männchen und ein Weibchen kaufst musst du sie sterelisieren und kastrieren, weil du sonst viele Babys bekommst. 3. Wie groß soll der Käfig sein? Da gibt es keine Richtlinien. Das ist dir selbst überlassen. Wenn du 2 Kanninchen kaufst muss der Käfig so groß sein dass die Kannnichen sich darin bewegen können und noch ein Haus und ein Freßnaf mit reinpassen. 4. Also wir haben kein Spielzeug in den Käfig getan. Das brauchen Kanninchen auch nicht. Wir haben nur eine Trinkflasche, einen Salzstein und ein Freßnaf reingetan. 5. Also wir hatten den Käfig auf dem Balkon stehen wegen dem Geruch und haben ihn 1 x die Woche sauber gemacht. Wenn du ihn in die Wohnung stellst solltest du ihn schon öfters sauber machen so 2 x pro Woche sauber machen wegen dem Geruch. 6. Kanninchen auf keinem Fall waschen, weil sie sonst krank werden können. Also erkälten können. 7. Nach wie vielen Wochen das Kanninchen zahm wird kann ich dir nicht sagen, weil es davon abhänig ist ob du das Kanninchen beim Züchter oder im Laden kaufst. 8. Also wir haben unsere Zwergkanninchen als Babys gekauft. Da haben sie auf die Hand gepasst.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Wenn du noch mehr Fragen hast dann kannst du dich ja an mich wenden.

uluer651 20.06.2011, 18:38

frieren die nicht im balkon ??ich frage allgemein .... also auch im winter .danke für die antwort ^^

0

Kaninchen darf man niemals -niemals!- alleine halten. Das vertragen sie absolut nicht. Am besten kaufst du dir mal ein Buch über Kaninchen, da steht sowas alles drin, z.B. was sie essen, wie viel Platz sie brauchen etc.. Dir sollte zudem bewusst sein, dass Kaninchen sehr viel anspruchsvoller sind, als viele Menschen leider glauben.

CandyBeere 20.06.2011, 16:58

Ich hatte auch eins alleine... es ging ihm gut...naja ich hatte es jeden tag bei mir im wohnzimmer und hab mich immer mit ihm beschäftigt :)

0
Annemaus85 20.06.2011, 17:00
@CandyBeere

Ein Mensch kann ein zweites Kaninchen nicht ersetzen. Dein Kaninchen war IMMER einsam, wenn DU nicht da warst! Ein Mensch kann keine 24 h bei seinem Kaninchen sein, geschweige denn es putzen, mit ihm kaninchengerecht kommunizieren, etc... Einzelhaltung ist Tierquälerei und nicht umsonst in der Schweiz verboten!!

0
hopefaith 20.06.2011, 18:09
@Annemaus85

Genau. Auch Menschen würden allein vereinsamen und keine Kuh kann einen Menschen ersetzen.

0

Kaninchen werden ca. 8-12 Jahre alt. Informiere dich bitte gründlich auf www.diebrain.de.

Das Wichtigste zusammengefasst:

  • Kanichen sind keine Einzelgänger, Einzelhaltung ist Tierquälerei, als Paar sollte man einen kastrierten (!) Rammler und ein Weibchen halten.
  • Zwei Tiere brauchen ein Gehege von 5-6 m² rund um die Uhr, KEINEN Käfig. Käfige sind zu klein.

Und bitte kauf keine Tiere in der Zoohandlung. Man behandelt Tiere dort wie eine Ware, wenn du Pech hast bekommst du kranke Kaninchen. Geh ins Tierheim und such dir dort zwei aus, mit etwas Glück bekommst du ein Paar, das bereits zusammenlebt.

Auf der oben angegeben Seite findest du ALLES, von Gehegeeinrichtung bis zur gesunden Ernährung.

1.bis zu 12 jahre aber nur bei guter pflege

  1. beides gleich gut

  2. Möglichst groß am besten noch so ein ausengehegedings weiß net genau wie die heissen :Skaninchen brauchen viel platzund viel bewegungsmöglichkeit!!!

  3. meins mochte es immer kuscheltiere rumzuwerfen du kannst aber auch was zum knabbern reintun oder so ein dings mitdem es spielen muss damit futter rauskommt...

  4. WOCHEN?! den musst du alle 3-4 tage sauber machen!!!

  5. nein

  6. das ist bei jedem kaninchen unterschiedlich... die aus der zoohandlung sind meistens aber sehr scheu!

  7. jedes alter hat seine vor- und nachteile...;)

Du musst dir zwei Kaninchen kaufen, eines allein zu halten, wäre Tierquälerei.

Circa 10 Jahre. Bitte gib sie nicht im Tierheim ab, wenn du keine Lust mehr auf sie hast. Es sind immer noch Lebewesen.

Ich empfehle dir zwei weibliche, denn zwei männliche verstehen sich nicht und wenn du ein männliches und ein weibliches zusammensteckst, musst du eins kastrieren lassen.

Der Käfig sollte so groß wie möglich sein. Für zwei Kaninchen würde ich sagen, mindestens 2 qm - und wie gesagt, eins allein ist eine sehr schlechte Idee.

Spielzeug brauchen sie nicht. Es genügt ein Fressnapf, eine Trinkflasche (an der Tür befestigt) und ein Salzstein.

Einmal die Woche, vielleicht auch zwei mal.

NEIN!!! Kaninchen niemals waschen!

Das kann man nicht pauschal sagen, unsere waren nach ein paar Wochen zahm. Sie müsen Vertrauen zu dir fassen, und das ist bei jedem Kaninchen anders.

Am besten, wenn sie klein sind, dann gewöhnen sie sich am besten an dich. Ich würde dir jedoch dazu raten, welche aus dem Tierheim zu holen, und die haben nicht immer Babys da.

Binengel 21.06.2011, 10:04

Wenn man keine Ahnung hat sollte man lieber gar nichts sagen!2 weibliche Kaninche werden sich sehr wahrscheinlich anzicken! Die beste Kombi sind 1 Männchen und 1 Weibchen!Für 2 Kaninche sollte man auch mindestens 4qm2 einplanen!Spielzeug ist wichtig! Sonst langweilen die sich doch ohne Ende. Dazu muss man nix teueres kaufen...Tipps findest du auf diebrain.deUnd auf gar keinen Fall einen Salzleckstein kaufen!!!

0
hopefaith 21.06.2011, 16:44
@Binengel

Uns wurde immer geraten, zwei weibliche Kaninchen zu wählen, und das waren Leute, die erfahren im Umgang mit Kaninchen waren. Was die Wahl Männchen und Weibchen angeht, da gebe ich dir Recht, das habe ich auch bereits erwähnt.

Wenn du aufmerksam lesen würdest, hättest du bemerkt, dass ich nicht genau wusste, wie viel Platz zwei Kaninchen brauchen. Ich entschuldige mich für die "Fehlinformation". Hast du dich wieder abreagiert?

Spielzeug braucht man nicht. Die Tiere können sich gut selbst (miteinander) beschäftigen. Wenn die Tiere nie Auslauf haben und sich Mensch auch nie um sie kümmert, ist ein Spielzeug wohl keine schlechte Idee, das wird hier aber hoffentlich nicht der Fall sein!

Ich würde davon abraten, eine Seite zu besuchen, die zum Tod des Gehirns aufruft.

0

lies doch erstmal einpaar sachen über kaninchen und wenn du dann noch fragen hast, melde dich nochmal.das meiste dürfte aber geklärt werden, wenn du dich mal gründlich selbst informierst

Was möchtest Du wissen?