Harzer Käse

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

MEINE beiden Varianten für den Harzer, bzw. Handkäse: Wenn er wirklich noch ganz frisch ist und somit einen weißen, bröckeligen Kern hat, lege ich nicht allzu dünn geschnittene Scheiben davon auf gebuttertes Brot oder Brötchen und bestreiche den Käse mit süßem (Weisswurst) Senf. Die andere Variante erfordert etwas Arbeit: Käse würfeln, dazu fein gewürfelte Schalotte oder Zwiebel, in eine kleine Schale geben, dazu etwas Kümmel und das Ganze mit Essig und Öl begiessen. Nennt sich "Handkäs mit Musik" und schmeckt nach meiner Ansicht saumäßig lecker. Besonders gut eignet sich Apfelessig,


Harzer Käse hat einen sehr eigentümlichen Geschmack, der sicher nicht zu süßen Lebensmitteln passt. Er ist sehr mager. Aber probier ihn doch einmal ganz original. Dann wirst du verstehen, dass er eigentümlich schmeckt, denn jeder wird ihn sicher nicht mögen, auch wenn er noch so gesund ist

zwiebel, essig, öl, pfeffer - und du hast n schönen frankfurter handkäs mit musik ;) vergess nicht appelwoi dazu zu trinken :D

der Imperativ von "vergessen": vergiss!! und WENN schon Dialekt: Nach meiner Erinnerung heißt das Getränk: Äppelwoi! "Appel" ist ein deutscher Komiker mit Vornamen Ingo- hat noch ein T am Ende- hätte ich beinahe übersehen.

0

Zwiebeln, sie finden ihre Anwendung im Handkäs mit Musik.

Zwiebeln sind auch völlig OHNE Käse ein äußerst gesundes Gemüse!

0

Ob er dir mit Konfitüre schmeckt, weiß ich nicht.

In seiner Heimat wird er jedenfalls traditionell so gegessen: Schön reif, bis er ganz weich wird, dann auf Brot mit Butter und dazu Kakao (!).

Was möchtest Du wissen?