Harz 4 nicht zugelassen weil ich bei den Eltern wohne?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie alt bist du denn,hast du schon eine abgeschlossene Berufsausbildung / Studium und bekommst du noch ALG - 1 dazu,wenn ja wie viel ?

Erst mal zur Hauptfrage,NEIN,deine Schwestern würde dir nicht zum Unterhalt verpflichtet sein und JA,es müsste dann neu berechnet werden.

Dein Problem würde dann sein das du ggf.nur deinen Regelsatz bekommen würdest wenn du ohne die Zusicherung der Kostenübernahme zu deiner Schwester ziehen würdest,dass zumindest wenn du noch nicht min.25 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls Du U 25 bist, verstehe ich nicht, wieso Du überhaupt AÖG II bekommst.

Stünde Dir denn kein ALG 1 zu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isomatte
19.04.2016, 12:23

Weil die Eltern dann evtl.selber ALG - 2 bekommen und er ALG - 1 dazu und das dann eben nur 6 € Anspruch ergibt oder die Eltern eben soviel anrechenbares Einkommen haben das nur 6 € raus kommen,weil sie U 25 selbst bei einer abgeschlossenen Berufsausbildung / Studium vorrangig zum Unterhalt verpflichtet sind !

0

Erstmal "HARTZ IV" richtig schreiben, dann über andere Dinge nachdenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZBlade
18.04.2016, 19:28

wenn du eine Frage nicht beantworten kannst solltest du dich nach Buxtehude verkrie

0

Was möchtest Du wissen?