HartzIV - Zuschuss für Schulbedarf?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, da gab es schon mehrere Gerichtsurteile zu. Die Schule kann ihn auch vergünstigt anbieten, indem sie ihn in Massen bestellen, dann kostet er nur 90 Euro.

ist es der TI86 oder so? den hatten wir nämlich.

Du darfst nämlich deinen in Klausuren nicht benutzen, der Lehrer kann es zwar erlauben, aber spätestens bei der Abi-Klausur muss jeder Schüler den gleichen Taschenrechner haben.

Du brauchst ein Schreiben von der Schule, das gibst du dann beim JC ab. Falls die sich weigern, schreibst du einen Widerspruch und suchst Gerichtsurteile aus dem Internet.

Es steht einem Schüler nämlich in besonderen Fällen auch ein Computer zu.

41

falsch - die schule kann auf garnichts bestehen, sie darf empfehlen. das jc wird diesen preis nicht zahlen und es besteht auch kein grund dazu.

0
37
@markusher

Jedes Gymnasium hat seine eigenen Taschenrechner, die die Schule vorgibt. Das ist in Kritik, aber wurde nicht verboten!

Wenn das Kind sich den Taschenrechner nicht holt, dann darf es ganz einfach keinen in der Klausur benutzen. So einfach ist das !

Soweit ich weiß, gilt das für alle Bundesländer.

Bei uns hatte eine auch kein Geld für den, den alle benutzen sollten und sie durfte dann keinen anderen benutzen und der Lehrer hat es uns auch erklärt, da alle gleichberechtigt sind mit dem gleich TR, somit darf man auch nicht einen besseren nehmen.

0
41
@Laury95

wie gesagt ein gymnasium kann erzählen was es will und trotzdem legen die eltern fest, was sie kaufen oder jeder schüler für sich. das kind kann in der klausur den taschenrechner benutzen den es will. deine aussage ist völliger blödsinn und dazu noch falsch. der taschenrechner muss einfach nur den bestimmungen der prüfungsordnung entsprechen - so gilt es für alle bundesländer.

du redest also blödsinn, unterlasse das einfach.

0
37
@markusher

Ach so, also habe ich mir das nur eingebildet, dass wir in der Oberstufe NUR den TI86 für Klausuren benutzen durften? Erzähle ich also Lügen?

Du bist einfach nur deppert.

0

du brauchst keinen taschenrechner für 130 euro. in der regel reichen die von casio völlig aus. die werden selbst von mathestudenten an den unis benutzt.

dein neuer lehrer kann auf das bestehen was er will. was will er machen, wenn du genau den taschenrechner nicht hast? will er dir den kaufen? das jobcenter zahlt 100 euro schulmaterial pro schuljahr. einen mehrbedarf stellt der taschenrechner nicht dar und somit wirst du von denen keinen cent bekommen. ich würde hier mal eine beschwerde an die schulleitung schicken.

37

Das stimmt nicht markusher, wie immer! Die Schule kann auf einen bestimmten Taschenrechner bestehen, bei uns war es in der Oberstufe der TI80 oder so und eine kam mit einem gleichwertigen von einem anderen Gymi und sie durfte ihren in Klausuren nicht nutzen! Ebenso Leute, die z.b. den silbernen TI80 hatten, der leistungsfähiger war, die durften diesen auch nicht benutzen.

0
41
@Laury95

was du schreibst stimmt in der regel nicht, dass ist richtig. ein taschenrechner der grafischen firlefanz darstellt ist weder für klausuren, noch weniger für die abiprüfungen zugelasesn.

die schule darf etwas empfehlen, aber bestehen drauf kann sie nicht. und schon garnicht für den preis. die eltern bestimmen, was kind mitbringt in die schule. ein normaler casio zwischen 8-20 euro reicht völlig aus. was also hilft ein taschenrechner, den man in klausuren, arbeiten etc nicht benutzen darf.

0
37
@markusher

Markusher, du machst mich einfach nur fertig mit deinen falschen Antworten. Warum konnten wir ihn dann in den Klausuren UND in den Abiklausuren verwenden???? So wie jedes normale Gymnasium.

Wenn DU nicht in der Oberstufe warst, brauchst du gar nicht so schlau daherreden.

Der normale Casio darf NICHT in den Klausuren verwendet werden, es darf nur der benutzt werden, den die Schule vorgibt UND JEDE SCHULE KANN SELBST ENTSCHEIDEN, WELCHEN TASCHENRECHNER JEDER SCHÜLER NUTZEN SOLL.

0
37
@markusher

Ein normaler Casio reicht eben nicht aus. Wir hatten Wirtschaftsmathe und ich kann dir sagen, dass einige Aufgaben ohne grafikfähigen Taschenrechner nicht lösbar waren oder man in der Arbeit schlichtweg keine Zeit dazu hatte, die Kurven mit der Hand zu zeichnen und im Kopf auszurechnen. Was bei bestimmten Rechnungen auch unmöglich ist.

0
41
@Laury95

sweety ein casio reicht völlig aus, gerade und auch in wirtschaft. der reicht sogar fürs wirtschaftstudium :)

0
37
@markusher

Sweety, in keinem Gymnasium in Niedersachsen darf man einen abweichenden Taschenrechner in Klausuren benutzen.

0

Man muss den Taschenrechner kaufen,den die Schule haben möchte.Ich bin da auch gerade bei für meine Tochter einen zu kaufen.Antrag habe ich gestellt bin gespannt auf Antwort.Der Lehrer meinte nur wenn man den nicht hat kann das Kind gleich von der Schule gehen.Aber an dieser Schule gibt es auch Möglichkeiten unterstützt zu werden.Vielleicht gibt es das bei Euch auch.Musst nur den Bewilligungsbescheid vom Amt abgeben an den Förderverein der Schule.Hoffe ich konnte Dir helfen.

Zuschuss vom Bafög-Amt für Laptop?

Ich bekomme momentan Schüler Bafög (schulische Ausbildung) und wollte mal wissen, ob es vom Bafög-Amt Zuschüsse gibt für den Kauf eines Laptops, da man den ja für die Schule braucht ?? Ich meine gehört zu haben, dass es extra Scheine gibt die die Schule dann ausfüllen muss aber ich bin mir nicht sicher..?! Danke schonmal!

...zur Frage

Trotz P Konto kein Guthaben abheben möglich!

Ich war heute bei der Bank und wollte mein Geld abheben, da meinte die Frau, dass es nicht geht, was ich nicht verstehe, da ich es bisher auch immer abheben konnte. Und das P-Konto hab ich auch schon seit 2010. Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen!?

...zur Frage

Umzug bei H4?

Hat jemand von euch Erfahrung mit nem Umzug wenn das Amt die Wohnung bezahlt. 

Gehe ab 1.09 arbeiten (Teilzeit), heißt ich würde ja das meiste selbst übernehmen. Brauchen aber trotzdem noch Zuschuss. Ich bin Alleinerziehend und habe einen 2 Jahre alten Sohn.

Haben gestern eine Wohnung bei meinen Eltern im Dorf angeguckt. Sind ca 15 km von jetzt weg. Auch 79 qm aber 100€ teurer als unsere jetzige. Auf 3 Zimmer verteilt

Das Amt könnte ja auch komplett sagen Nö dürfen nicht umziehen oder komplette Miete selbst zahlen.. bleibt aber nix zum Leben 🙄 

Oder könnte es sein das sie sagen ich soll die Differenz selbst zahlen ?! 

Hab irgendwie das Gefühl das die die 100€ mehr nämlich nicht übernehmen werden. 

Laut Tabelle wäre die Wohnung ja zu groß und zu teuer, aber die Preise in der Liste sind auch sehr unrealistisch und wurden seit Ewigkeiten bestimmt nicht erhöht. Und grade in einer unistadt ist der Wohnungsmarkt ja eher schwer.

Ich hoffe ich kann auch mit meiner Argumentation überzeugen 😂🤷🏻‍♀️  zB. Oma und Opa könnten den kleinen aus der Kita abholen und ich könnte arbeiten. Wäre momentan eher nicht so einfach.

Jemand ähnliche Erfahrungen oder ne Ahnung 😊. Vielen Dank schon mal für antworten

und ich werde am Montag sofort die zuständigen anrufen, will mich nur schon mal schlau machen.

...zur Frage

Klassenfahrt bezahlt bekommen?

Hallo

ich habe ein Problem und zwar machen wir dieses Jahr eine Studienfahrt nach Italien die wichtig für unser Abschlussprojekt ist (Fachabitur). Ich bin jetzt 18 Jahre alt und wohne zur Zeit alleine, aus schweren familiären Gründen. Die Fahrt würde insgesamt 350€ kosten nur habe ich gerade mal 20€ im Monat (Miete, Internet, Möbel abbezahlen, Essen abgezogen) zu meiner alleinigen Verfügung. Ich habe bereits beim Jobcenter sowie beim Bafög-Amt nach einem Zuschuss bzw. eine Übernahme der Kosten gefragt, wurde beides mit der Begründung abgelehnt, ich würde ja nicht mehr zuhause wohnen und es somit nicht bezahlt bekommen (verstehe ich nicht ganz..) Der Förderverein unserer Schule hat bereits zugesagt jedoch sind dies nur 50€ und mein Klassenlehrer hat ebenfalls 50€ von einer anderen Organisation bekommen, das sind aber immer noch 250€ die ich zahlen muss. Ich packe es aber niemals das Geld bis zur Fahrt aufzutreiben und deswegen wollte ich hier jetzt mal fragen ob jemand zufällig eine weitere Organisation bzw ein anderes Amt kennt, welche/s wenigstens noch einen kleinen Zuschuss gewähren könnte. Ich bin wirklich ratlos. Und bevor jemand mit dem super Vorschlag kommt, bei Verwandten oder Freunden nachzufragen, zum Rest meiner Verwandtschaft habe ich keinen Kontakt und die meisten meiner Freunde gehen noch zur Schule.

Ich würde mich sehr über Hilfe freuen und bedanke mich schon mal im Voraus.

...zur Frage

Ich brauche dringend Schulbücher aber ich kann sie mir nicht leisten?

Gibt es vielleicht eine Seite wo Bücher billiger sind? Ich muss für 2 Schulbücher 43 Euro zahlen ca und dann muss ich noch 20 euro servicegebühren(Putzfrauen, kopiergeld) der schule zahlen. Meine mama kann mir nicht helfen die hat momentan nur Arbeitslosen geld vorher hatte sie Krankengeld. Ihr freund arbeitet aber der steht auxh außer Frage. Kann ich irgendwie zum amt und mir das leihen bis ich mein bafög bekomme?

...zur Frage

kostenübernahme für Klassenfahrt

Hi, folgendes. Ich bin 22 Jahre, in einer schulischen Ausbildung zum Sozialassistenten, bekomme 455 € Bafög und mein Kindergeld, da ich allein lebe in einer angemessenen Wohnung (Miete 284 Warm). Jetzt will meine Klasse eine Klassenfahrt machen, 5 Tage ca. 130 €. Problem: ich habe gerade mal 130 € den ganzen Monat um leben, da ich noch eine Fahrkarte für 70 € brauche und sonstiges wie Strom, Versicherung und und und. Bekomme ich von irgend einem Amt Zuschuss für die Fahrt? Was steht mir sonst noch zu kann ja irgendwie nicht sein das ich nur 130 € zum leben habe!!! Bitte helft mir doch, würde mich freuen......

DAAAAANKE
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?