hartz4 und krankgeschrieben wie lange zahlt das amt alg2

1 Antwort

Du solltest zwar die Krankschreibung dem Kostenträger melden, auf die Höhe deiner Bezüge hat dies aber keinen Einfluß, sondern ggf. nur auf die Beiträge zu der Rentenversicherung. Viel geringer wird diese von paar Wochen Krankheiteh nicht! Vuilleicht wird sie bis dahhin in ihrer jetzigen Form abgeschafft, bis du mal soweit bist.

Arbeitsamt zahlt nicht mehr!

Guten Tag. Ich habe erst seit kurzem, bei einer Zeit arbeits Firma angefangen zu arbeiten, aber das Amt zahlt schon seit längerem die Miete nicht regelmäßig, das eine mal waren es nur 10€! Und diesen Monat habe ich überhaupt kein Geld vom Arbeitsamt bekommen, was kann ich machen? Es kann ja nicht sein das die mir das Geld jetzt streichen oder ? Weil ich habe genau am 20.4. angefangen zu arbeiten.

...zur Frage

Arbeitsamt Aufhebungsbescheid

Hallo liebe Leute,

ich bin arbeitslos gemeldet, seit dem 3. Dez. krankgeschrieben(Schulter OP) und die Leistungen des Amtes liefen jetzt erstmal nur bis zum 14.01.2010, da jetzt die Krankenkasse weiterzahlt.Hat jemand Erfahrung damit, wie lange es dauert(Tage, Wochen ?), bis das Arbeitsamt den Aufhebungsbescheid schickt ? Meine Krankenkasse braucht den für die Berechnung des Krankengeldes. Weiß das zufällig jemand von euch aus eigener Erfahrung ? Danke für eure Antworten. LG Strolchi09

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse oder der Arbeitgeber?

Hey Community?

ich habe eine wichtige Frage an euch. Ich würde zum 15 August gekündigt und war in der Probezeit noch. Die ersten 2 Wochen vom August würde ich krankgeschrieben und meine Frage ist zahlt meine Firma das Geld im Septemper oder die Krankenkasse?

...zur Frage

krankenkasse selbst zahlen ab dem 23 lebensjahr wieso?

seit juni ist mein bruder 23 geworden jedoch macht er momentan nichts da er vor 1 jahr mit der abendschule fertig geworden ist und nun sich überlegen möchte ob er studieren oder eine ausbildung anfangen soll jedoch will die krankenkasse 250 euro monatlich haben da man mit 23 sich selbst versichern muss wenn an nicht beim amt ist oder zur zeit kein arbeit/studium macht.

er muss 6 monate nachhaleting über 1.000 euro zahlen wozu aber ? er arbeitet nicht hat kein einkommen und so geht es ja nicht nur ihm sondern den ganzen hartz4 leuten die 23 sind die ich im tv sehe zahlen ja wohl die krankenkasse auch nicht selbst???!! sollte er sich beim sozial oder arbeitsamt anmelden damit die das übernehmen oder wie läuft das bei leuten die nicht arbeiten aber 23 sind ab ???

...zur Frage

Von Zuhause ausziehen mit 18 und bin Arbeitlos zahlt Arbeitsamt?

Hallo,

ich bin 18 Jahre alt und habe die schule seit einem Jahr beendet & habe keine Ausbildung oder ähnliches... Ich habe mich auch beim Arbeitsamt nicht als arbeitslos gemeldet. Nun bin ich gezwungen von zuhaue auszuziehen, da ich ständig von meinem Vater Verbal gedemütigt werde, und ich halte es Zuhause nicht mehr aus ! und ich kenne mich mit Arbeitsamt und weiteres leider nicht aus, und meine frage wäre

  • Wie kann ich von Zuhause ausziehen, sodass Arbeitsamt eine Unterkunft für mich zahlt.
  • Bekomme ich in der zeit wo ich nach einer ausbilungsstelle suche Finanzielle Hilfe vom Amt ?

ich bitte um dringende Hilfe & bin gerne offen für weitere Tipp´s

...zur Frage

Arbeitsamt und Krankenkasse uneinig. Wer hat Recht?

Hallo zusammen.

Bin seit c.a. 8 Wochen zu Hause. Aus einer relativ harmlosen Darmerkrankung hat sich eine neue "Krankheit" entwickelt. Mein Arzt hat mich also nach c.a. 3 Wochen NEU krankgeschrieben auf die neue Diagnose. Es ist zwar unschön, aber für den Leistungsträger müssten die 6 Wochen Lohnfortzahlung von vorne beginnen. Eigentlich!

Mein Problem: Krankenkass und Arbeitsamt sind sich arg uneinig, denn:

Die AOK sagt: "Sie haben kein Anspruch auf Krankengeld, denn Sie müssen erst 6 Wochen wegen der SELBEN Sache krankgeschrieben sein." = Arbeitsamt soll zahlen!

Das Arbeitsamt sagt jedoch: "Sie haben keinen Anspruch auf Lohnfortzahlung, denn Sie sind schon über 6 Woche zu Hause". = Die Krankenkasse soll zahlen.

Was mache ich nun?? Die Zeit läuft mir weg :(

Danke Euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?