Hartz4 Empfänger Auto anmelden? Unterstützung vom arbeitsamt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sowas gibt es nur, wenn Du eine neue Tätigkeit aufnimmst, und es dafür unerläßich ist, ein Auto zu haben, aber dann ist das auch mit 2000EUR gedeckelt, ggf kann das auch auf Darlehensbasisi sein. Aber dzu mußt DU schon eine Arbeitsstelle anfangen, wo es nicht zumutbar ist, mit ÖPNV hinzukommen.

Nur dann, wenn es zwingend für die Ausübung bzw für die Annahme einer Arbeitsstelle benötigt wird, weil zum Beispiel keinerlei öffentliche Verkehrsmittel verfügbar sind. Das ist insgesamt aber recht streng gehandhabt und man hat auch keinen Anspruch darauf, es ist eine Kann-Leistung.

Es gibt vom Amt auch kostenlose Benzingutscheine im Wert von 50 € pro Monat.

Außerdem mußt du als Hartz 4 Empfänger keine Steuern bezahlen und bekommst von den Versicherungen einen Sonderrabatt.

ehrlich, gibt es sowas wirklich?

0

Ich hoffe doch nicht, denn es ist in den aller meisten Fälle zumutbar und Preiswerter mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren!

auf jeden Fall steht dir Hilfe durch das Arbeitsamt zu. Speziell wenn du ein Auto brauchst, um zur Arbeit zu kommen.

Was möchtest Du wissen?