Hartz IV / Wie teuer darf die Wohnung sein?

9 Antworten

Ihre Frage lässt sich so nicht korrekt beantworten. Das hier geltende Sozialgesetzbuch II (§ 22)enthält nur eine ca. Aussage: "[...]soweit sie angemessen ist [...]". Erklären Sie, in welcher Region Sie beheimatet sind, bzw. welches Amt dort für Sie zuständig sind. Jede Region trifft ihre eigenen Richtlinien dazu, gerade wenn es eine Optionskommune ist (Selbstbestimmung des Landkreises). Erkundigen Sie sich speziell dort gezielt nach diesen KdU-Richtlinien (KdU = Kosten der Unterkunft). Ob Arge, Amt für Grundsicherung oder Amt für Arbeitsmarkt - gleich wie sie es nennen, fragen Sie direkt, haben die Dortigen die gesetzliche Pflicht, Ihnen ordentlich Auskunft zu erteilen.

wenn die dortigen "sachbearbeiter" es denn wissen

0

Das ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Das müßte sie dann bei der für sie zuständigen Arge nachfragen. Und ohne deren Einverständnis darf sie kein Mietvertrag unterschreiben, sonst wird unter umstäden die Miete nicht übernommen, auch dann nicht, wenn sie im Rahmen liegen würde.

vor Jahren war die Mietobergrenze 550,00 DM, allerdings für eine Einzelperson. Frag einfach bei der ARGE nach, dann stehst Du auf der sicheren Seite.

bezahlt die ARGE die Maklerprovision bei Hartz IV-Empfängern?

bin im Moment auf Whg.-suche und Hartz IV-Empfänger. Bezahlt die ARGE eigentlich die Maklerprovision im Voraus und ich bezahle sie dann in Raten, wenn ja, wie hoch sind die Raten so ca.?

Danke im Voraus für eure Mühe.

...zur Frage

Hartz 4 Wohnung zu teuer und zu groß, wo suchen?

Jemand stockt mit Hartz 4 sein Einkommen auf, wohnt aber laut der Arge in einer zu großen und zu teuren Wohnung. Dann hat man 6 Monate Zeit sich eine angemessene Wohnung zu suchen. Die bisherige Wohnung ist in einer kleinen 5000 Einwohner Gemeinde. Jetzt meine Fragen dazu:

  1. Wenn man nichts findet, also nachweise bringt das man sich bemüht hat, darf man in der Wohnung bleiben und die Arge zahlt weiterhin die volle Miete?

  2. Wenn man nichts findet will, man bemüht sich also nicht und kann der Arge auch nichts vorlegen, bleibt man in der Wohnung und muss die Differenz was die Arge nicht bezahlt, selber zahlen?

  3. In welchem Radius muss gesucht werden, innerhalb der Gemeinde, innerhalb des Landkreises oder anderes Bundesland?

  4. Wenn dann eine Wohnung gefunden wurde, übernimmt Arge Umzugskosten, Renovierung, Kaution und Provision?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß Peter

...zur Frage

Welche Versicherung wird bei Hartz IV bezahlt?

Habe noch keine Haftpflichtversicherung und Hausrat. Bekommt man diese von der Arge bezahlt? Wenn ja, in welcher Höhe?

...zur Frage

wie teuer darf eine wohnung bei Hartz4 sein ein personen haushalt?

wie hoch dürfen die kosten bei der wohnung sein wenn ich jetzt eine von amt nehmen möchte u25 in nrw

...zur Frage

Darf ex partner wohnung behalten alg2/hart4?

Wir haben 2 kinder zusammen leben in einer kleinen 3 zimmer wohnung. Ich arbeite auf 450 basis, er ist arbeitslos und passt auf das baby auf wenn ich arbeiten gehe. Nun trennen wir uns. Ich ziehe mit den 2 kindern aus. Darf er die wohnung behalten? Wir haben gemeinsames sorgerecht. Weis nicht ob es eine rolle spielt das er auf das baby aufpassen muss wenn ich srbeiten gehe und er deswegen die wohnung behalten darf?

...zur Frage

Mutter mit 3 Kindern, wie viel darf die Wohnung kosten wenn man Hartz IV bezieht?

Ich suche eine Wohnung für mich und meinen 3 Kindern. Also wie viel darf die Wohnung kosten, wenn man Hartz IV bezieht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?