HARTZ IV -Referat

Support

Liebe/r xsuchexratx,

Du bist ja noch nicht lange dabei, daher möchten wir Dich auf etwas aufmerksam machen:

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Bei erfahrenden Nutzern gehen wir eher davon aus, dass ihm die Richtlinien bekannt sind, und würden daher eine solche Frage entfernen.

Herzliche Grüße,

Mia vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die allgemeinen Infos findst du z.B. hier (und auch in den anderen Rubriken dort:

http://hartz.info/index.php?topic=7.0 .

Wieviel ALG II / "Hartz IV"- Leistung jemand letztlich ausgezahlt bekommt, ist sehr unterschiedlich und hängt von seiner persönlichen Einkommens- , Bedarfs- und Wohnsituation ab.

Grundsätzlich hat man Anspruch auf seinen jeweiligen Regelsatz und auf die angemessenen Unterkunftskosten plus Heizkosten (Haushaltsstrom muss man aus dem Regelsatz bezahlen). Was als "angemessene" Miete gilt, ist von Ort zu Ort unterschiedlich festgelegt (wg. unterschiedlicher Mietspiegel Großstadt / ländliche Gegenden usw.). Zusätzlich zum Regelsatz werden für bestimmte Personengruppen auch noch Mehrbedarfe berücksichtigt (z.B. für spezielle Ernährung bei gewissen chronischen Erkrankungen, oder ein Zuschlag für Alleinerziehende mit minderjährigen Kindern).

Wenn der persönliche Bedarf des Betroffenen ermittelt ist (also sein Regelsatz, sein eventueller Mehrbedarf und seine angemessenen Unterkunftskosten), dann wird auf diesen Gesamtbedarf sein anrechenbares Einkommen angerechnet, sprich von seinem Bedarf "abgezogen". Anrechenbare Einkommen sind z.B. Kindergeld, Unterhalt, Unterhaltsvorschuss, Lohneinkommen usw. (wobei gewisse Freibeträge berücksichtigt werden).

Der "Gesamtbedarf minus anrechenbares Einkommen" ergibt dann den Betrag, den die ARGE am Ende als "Hartz IV" - Leistung an den Betroffenen auszahlt.

Es kann also z.B. sein, dass jemand in Vollzeit- Anstellung berufstätig ist, aber nur einen geringen Lohn bekommt, mit dem er seinen Gesamtbedarf auch dann nicht decken könnte, wenn er vom Wohnungsamt Wohngeld bekäme. In dem Fall kann dieser Berufstätige dann (statt Wohngeld) lohn-ergänzend ALG II beantragen, um seinen Gesamtbedarf decken zu können (sogenannte "Aufstocker").

Und was genau der Regelsatz enthält, sprich: wieviel Geld für welchen Bedarf vorgesehen ist, findest du hier (dauert etwas, bis die Datei lädt): http://kaheya.bplaced.net/Forum/Lara/RS-Teilbedarfe_07-2009.pdf

Die in dieser Liste genannten Teilbeträge beziehen sich jeweils auf den sogenannten "Eckregelsatz" / 100 %- Regelsatz eines erwachsenen Singles oder Alleinerziehenden (= 359 €). Die Regelsätze für (Ehe-) Partner und Kinder sind niedriger und machen 60 - 90 % dieses Eckregelsatzes aus. Ein Kind von 0-5 Jahren hat z.B. Anspruch auf 60 % des Betrages, der dort für einen Single (100%) genannt ist. (Kinder 6-13 Jahre: 70% / 14-24 Jahre: 80 % / Partner je 90 % des Eckregelsatzes).

0

Du kannst unter den Stichworten; Grundsicherung; Regelsätze; Kosten der Unterkunft; Anrechnung von Vermögen; Einsatz eigener Kräfte, googlen.

erstmal würde ich anfangen von ALG-II(Arbeitslosengeld 2) zu reden. das erleichter dir auch die recherche.

aber vielleicht solle er ja über die 4. Stufe der Arbeitsmarktreform referieren, und gar nicht über das Alg2? Dann hätten natürlich alle hier unpassende Antworten gegeben... ;-)

0

Müssen Eltern das Kostgeld herabsetzen?

Meine Schwester zahlt 160 Euro und muss zusätzlich wegen ihrer esssucht noch für 50 Euro einkaufen. Sie wird demnächst arbeitslos und kriegt nach der Lehre ungefähr so viel wie Hartz iv ausmacht. Meine Eltern wollen weiterhin die gleiche Summe, weil wohl auch das Kindergeld wegfällt. Meine Schwester sagt, das sei nicht erlaubt, weil ihr ja auch kleidergeld und anderes, wie Geld für Bewerbungen, ihr Auto (wohnen auf dem Land), Bildung etc. Zustehen würde, was bei Hartz auch aufgelistet sei. Das müsse erst alles abgezogen werden. Wer hat Recht?

...zur Frage

Wie teile ich bei der Berechnung verschiedener Umsatzsteuerklassen die Versandkosten in Excel auf?

Moin,

ich löse gerade eine Übung, die ihr dem Bild entnehmen könnt.

Die Tabelle links muss von den Werten her wie die Tabelle auf der rechten Seite aussehen.

Die Umsatzsteuer habe ich jeweils mit SUMMEWENN berechnet:

=SUMMEWENN(D2:D4;7%;H2:H4)*7%
=SUMMEWENN(D2:D4;19%;H2:H4)*19%

Da müssen allerdings noch die Versandkosten rein, die aufgeteilt werden.

Wie bewerkstelligt man das nun? Ich würde das gerne wenn möglich an der SUMMEWENN-Formel mit anbinden.

Mit 100% * 20 € / 387,50 € kommt man auf den entsprechenden Prozentwert für den Versand. Den Prozentwert * 5,60 € sind die fehlenden 0,29 €, aber das soll halt alles in einer Formel stehen.

Danke schön.

...zur Frage

Hartz IV und Einstiegsgeld, Berechnung

Wenn ein langjähriger Arbeitsloser Hartz IV bezogen hat und nun einen vers.pflichtigen Job annimmt, dann kann er Einstiegsgeld bekommen. Wie wird das berechnet?

...zur Frage

ALG1 berechtigt nach Haftstrafe. Ok.bin ich, aber wie wird der Betrag berechnet der mir zusteht? Ich habe mit Lohnstufe IV, die zweithöchste Lohnstufe erhalten?

Um überhaupt ALG1 berechtigt zu sein, muss man in den letzten 2 Jahren, 360 Tage gearbeitet haben. Dann wird vom letzten Lohn ein Satz von etwa 70% berechnet der ausbezahlt wird. Wie aber ist das bei Gefangenen? 70% wären da etwa 250 €. Also weniger als Hartz 4. Wie wird das berechnet und wie viel Geld bekommt man dann in etwa?? Und vor allem dann??

...zur Frage

Hartz IV Vor- und Nachteile

Hi Leute,

ich hab am Dienstag in Seutsch ein Referat über die Vor- und Nachteile von Hartz IV. Definition von Hartz IV und so hab ich alles schon jetzt fehlen nur noch ein paar Pro & Contra Argumente ;-) Wär cool wenn ihr mir helfen könntet :)

...zur Frage

Beziehe z.Z. Hartz IV und bräuchte eine Zahnbrücke, wer übernimmt diese Kosten?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?