Hartz 4,nach abzüge nur noch 30 € für Lebensmittel im Monat

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Eigentlich DARF er von der Hilfsleistung gar keine Kreditraten zahlen. Das wäre eine Zweckentfremdung öffentlicher Gelder. Dann zahlt ja der Staat seine Schulden.

Wenn seine Bank ihm den Hahn abdreht, muss er sein Konto in ein pfändungsfreies Konto umwandeln. Die MÜSSEN warten, bis er wieder arbeitet.

Du hast ja schon sehr gute (und ein paar unsinnige) Antworten bekommen. - Es wurden auch seriöse Schuldnerberatungsstellen genannt. (Das ist wichtig, es gibt unseriöse, die nur die Not der Verschuldeten ausnutzen und sich an denen bereichern.)

Zum Pfändungsschutzkonto lies auch meinen Tipp und auch die Kommentare darunter:

Konto vor Pfändung schützen

http://www.finanzfrage.net/tipp/konto-vor-pfaendung-schuetzen

Es war sehr dumm von der Bank, sich nicht einigen zu wollen.

Wenn Du nur ALGII beziehst, bist Du mit Deinem Einkommen unter der Pfändungsfreigrenze (ca. 1.050 Euro).

Wenn er nicht will, bekommt die Bank dann 0,00 (in Worten: Null).

Es wäre dann angezeigt, in Privatinsolvenz zu gehen. Dann sind nach sechs Jahren alle Schulden weg vom Fenster.

Der Weg geht daher zur Schuldnerberatungsstelle.

Er soll mal zur Schuldner Beratung welche die Carritas kostenlos für jeden anbietet .

Dein Bekannter sollte sich dringend bei der Schuldnerberatung melden. Diakonie, Caritas und AWO bieten diese kostenfrei an. Ausserdem gibt es eine Schuldnerberatung bei der Arge.

Lass ihn erst mal bei dir esen und gib ihm essen von dir . Wir mussten ein spiel spielen , doort hatten wir am anfang nen luftballon mussten wir in die stadt gehen und des immer gegen ein bisschen was wertvollers tauschen.irgendwann gabs desinger schuhe im wert von 220 euro er kann dabei auch in einen türkenladen gehen wir haben dort gegen den luftballon sachen im wert von 10 euro (lebensmittel) bekommen. Dafür hatten wir nur 1 stunde zeit. Viel Glück bitte hilf ihm!

dorko76 29.06.2013, 21:00

Endlich mal ne Coole Antwort,keine schlechte Idee .)

0
Ontario 11.10.2013, 06:33

Diese Tauschaktionen sind hinlänglich bekannt. Die berühmte Büroklammer die durch viele Tauschaktionen schliesslich dem Besitzer ein Haus einbrachte wäre so ein Beispiel. Nur ist es nicht jedermanns Sache auf Tausch/Betteltour zu gehen. Hier bleibt aus meiner Sicht nur der Gang zur Schuldnerberatung. Freilich ist es ärgerlich, so man den Arbeitsplatz verliert und einen Kredit zurückzahlen muss.Das ist eben Lebensrisiko, wie es die Juristen nennen.

Andererseits kann man aber nicht verlangen, dass evtl. aus Steuermitteln, Hilfe zu erwarten ist. Für den Kredit hat man etwas bekommen, also einen Vermögenswert geschaffen. Würden Steuermittel in diesem Falle zur Hilfe eingesetzt, würde man damit einen Vermögensaufbau unterstützen. Die Allgemeinheit praktisch für die Schulden aufkommen. Ich würde raten, umgehend eine Schuldnerberatung aufzusuchen. Die können in vielen Fällen bei der Bank mehr erreichen, als der Kunde selber.

0

da ksnn man sich nur bei einer Schuldnerberatung melden damit ihm geholfen wird! Vieleicht können die mal mit der Bank sprechen und etwas aushandeln......

DerHans 30.06.2013, 12:18

Auf ein "P-Konto" hat er einen Rechtsanspruch. Die Bank darf ihn nicht "blank pfänden"

0

Zur Tafel gehen,da kriegt man die feinsten Sachen ohne Kohle.

Was möchtest Du wissen?