Bekomme ich Hartz 4 trotz Eigentum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist möglich. Du bekommst dann einen Lastenzuschuss.

Allerdings muss das Eigentum angemessen sein. Bei Harlad Thome kannst Du evt. rausfinden, was bei Euch angemessen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kristine72
22.02.2016, 10:26

Ich glaube ich habe mich da etwas falsch ausgedrückt. Ich bin aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen. In eine 3 Zimmerwohnung. Mein Mann wohnt noch in den Haus.  

0

Ist abhängig vom Wert des Eigentums, der Höhe des zu veräußernden Betrages.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke schon, dass das möglich ist. Da sind die Bestimmungen dehn- und interpretierbar. Evtl. einen guten Rechtsanwalt einbeziehen. Wenn du natürlich einen Lebensstandard hast, mit Auto, Haus, dessen Reparaturen und Instandhaltung du selbst finanzierst, kannst du langfristig kaum damit rechnen, dass du Hartz 4 noch als "Sahnehäubchen" so obendrauf einstreichen kannst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange die eigene Immobilie nicht unangemessen ist, ist das eigentlich egal. Was angemessen ist, hängt von der Haushaltsgröße ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mirolPirol
22.02.2016, 10:09

Wo ist von einer Immobilie die Rede? Es wurde ja noch nicht einmal eine Frage gestellt!

0

Was möchtest Du wissen?