Hartz 4 teilzeitjob

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es soll ja Leute geben, die haben 2 bis 3 solcher Jobs, um davon leben zu können... ob die ARGE in Deinem Fall was aufstocken will, kann hier keiner beurteilen, ohne Näheres zu wissen (schon mal Vollzeit gearbeitet? wie alt? eigene Wohnung?).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larah10
13.07.2013, 19:02

ob die ARGE in Deinem Fall was aufstocken will, kann hier keiner beurteilen, ohne Näheres zu wissen (schon mal Vollzeit gearbeitet? wie alt? eigene Wohnung?)

Alles, was da in Klammern steht, ist völlig irrelevant für die Berechnung des anrechenbaren Einkommens . Und die Berechnung kriegt man hier sehr wohl hin..siehe oben, VirtualSelfs Antwort ;)

0

Naja, da ja das netto und nicht das brutto angerechnet wird und du auf Erwerbseinkommen noch Freibeträge hast, kann es schon sein, dass du noch aufstockend Leistungen erhalten kannst. Am einfachsten und sichersten wäre es aber wenn du beim Jobcenter nachfragst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sind 860 euro nicht schon über dem satz für eine person plus miete?. ca 400 für dich und 250 für miete.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larah10
13.07.2013, 19:06

860 € brutto ist nicht gleich 860 € anrechenbares Einkommen ;) Es sind Freibeträge zu berücksichtigen (vom Brutto berechnet und beim Netto "abgezogen") ; sieheVirtualSelfs Antwort und http://hartz.info/index.php?topic=17.0 (Und wie hoch die angemessene Miete für 1 Pers. maximal sein darf, ist von Kommune zu Kommune teils sehr unterschiedlich.)

0

860 € brutto sind Pi mal Daumen 650 € netto.

Du hast einen Absetzbetrag auf deinen Einkommen nach § 11 b SGB II von 100 € + 20% von 760 = 252 €

650 € (netto) ./. 252 € = rund 400 €

Das deckt kaum deinen Regelbedarf von 382 €; also dürfte das Jobcenter abhängig von deiner Miete erheblich aufstocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo, ich schreibe aus Österreich was heißt ARGE heißt das wie bei uns Arbeitsamt ich warte auf deine Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sebbel2
12.07.2013, 09:32

Arge, also arbeitsgemeinschaft, ist eine alte bezeichnung fürs Jobcenter.

Aber ja, im grunde arbeitsamt.

0

Was möchtest Du wissen?